Link zur Startseite

Naturparkhaus "Schloss Großsölk"

Adresse: Adresse
Großsölk 55
8961 Großsölk

Kontakt:
Telefon +43 3685 20903
Fax +43 3685 23207
Öffnungszeiten: Zeiten Mitte Mai - Mitte Oktober, tägl. außer Di. und Fr. 10  - 17 Uhr u. Führungen gegen Voranmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!
Leiter: Leiter Mag. Johanna Ruetz
Themengebiete: Themen Geschichte, Naturkunde
Angebot:
kind Kindergerechtes Museum
shop Museums-Shop
cafe Cafe/Restaurant im Museum
extcafe Cafe/Restaurant in der Umgebung
Zugang:
behindert Behindertengerechtes Museum - Nein


Beschreibung:

Schloss Großsölk

Das historische Haus wurde im 14. Jhdt. erbaut und hatte seit je her für die alten Handelswege über den Sölkpass eine wichtige Funktion. Bis ins 17. Jhdt. war das Schloss im Besitz der jeweiligen Landesfürsten, die es letztendlich im Jahre 1617 an den Orden der Jesuiten verkauften. Nach der Auflösung des Ordens wurde das Haus als Pfarrhof und seit 1998 vom Naturpark Sölktäler für museale Zwecke und als Veranstaltungszentrum genützt.



Natura Mirabilis

In den mittelalterlichen Schlossräumlichkeiten präsentiert sich die Dauerausstellung "Natura Mirabilis".

Sie betreten eine Welt vor 200 Jahren als Johann von Hohensee noch im Schloss lebte und forschte. In moderner Optik mittels virtueller Notizbücher und interaktiver Stationen sehen Sie spannende Natur- und Kulturphänomene. Sie wandern auf den uralten Spuren der Säumer, sehen die ereignisreiche Schlossgeschichte, bestaunen bedrohte Tierarten, erleben Lawinenabgänge und hören wie Moore und Bergseeen plätschern.



Naturparklabor

Jeden Donnerstag bieten wir für die Hobbyforscher ein Indoor- und Outdoorprogramm. Verschiedene Themenmodule stehen im Schlosslabor zur Auswahl: Wald, Geologie und Kräuter. Die Suche nach Marmor, waldpädagogische Spiele oder das Kräutercremen rühren, stehen ebenso auf dem Programm wie ein Museumsquiz. Es wird in Kleingruppen gearbeitet und nur gegen Voranmeldung unter 0676 / 900 47 41, bis Mittwoch 10 Uhr.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung:

Pfarrkirche Großsölk