Link zur Startseite

Traktoren-, Bauern und Haushaltsmuseum

Adresse: Adresse
Perbersdorf 83
8093 St. Peter am Ottersbach

Kontakt:
Telefon +43 3477 2876
Öffnungszeiten: Zeiten April - Oktober,
täglich nach tel. Voranmeldung
Leiter: Leiter Mag. Annemarie Neuhold
Themengebiete: Themen Industrie u. Technik, Kulturkundliche Sammlung, Land- u. Forstwirtschaft
Angebot:
extcafe Cafe/Restaurant in der Umgebung
Zugang:
behindert Behindertengerechtes Museum - Teilweise


Beschreibung:

Nach 25-jähriger Sammelleidenschaft von Anton Neuhold, die seine Frau Anna mittragen musste, wurde im Juli 2001 die Schausammlung unter dem Titel "Anton´s Oldtimer-Traktoren- und Bauernmuseum" in Perbersdorf bei St. Peter am Ottersbach der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die in einem ehemaligen Wirtschaftsgebäude untergebrachte Sammlung besteht aus etwa 40 Traktoren verschiedener Marken und Typen und gibt einen kleinen Einblick in die Geschichte des Traktoren- und Zugmaschinenbaus. Das älteste Exemplar ist ein Traktor der Firma Fordson aus dem Jahr 1918, der mit schweren Eisenrädern ausgestattet 20 PS besitzt und 11 km/h schnell ist. Interessant ist auch ein schwerer Lanz-Bulldog aus dem Jahr 1938.

Andere Raritäten sind so genannte "Schlepper", womit die Vorgänger unserer heutigen Traktoren gemeint sind. Aber auch die gezogenen Utensilien sind zu finden, so Heuwender, Mäher, Maissetzer oder Pflüge. Des weiteren finden sich alte bäuerliche Geräte sowie bäuerlicher Hausrat - eng aneinandergereiht und bis unters Dach gestapelt - in der Privatsammlung von Anton und Anna Neuhold.

Heimo Kaindl

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung:

Aussichtsturm der Gemeinde St. Peter, Jagd- und Wilderermuseum, Perbersdorf Fotomuseum - Von Digital zu analog, Dietersdorf