Link zur Startseite

Steiermärkisches Tourismusgesetz 1992

Inhaltsverzeichnis

I. Teil

Allgemeine Bestimmungen

§     1    Begriffsbestimmungen
§     2    Bedeutung einer Gemeinde für den Tourismus;
             Maßzahlen und Mediane          
§     3    Einstufung der Gemeinden in Ortsklassen

II. Teil

Tourismusverbände

1. Abschnitt

Organisation

§    4    Allgemeine Bestimmungen
§    6    Regionale Zusammenareit
§    7    Organe des Tourismusverbandes
§    8    Mitglieder des Tourismusverbandes

2. Abschnitt

Vollversammlung

§    9    Mitglieder, Einberufung, Beschlussfähigkeit und
            Abstimmung
§  12    Aufgaben

3. Abschnitt

Tourismuskommission

§  13    Allgemeine Bestimmungen
§  13a  Wahlrecht, Wählerverzeichnis
§  14    Wahl durch die Vollversammlung
§  14a  Ausübung des Wahlrechts
§  15    Vereinfachtes Wahlverfahren
§  16    Verzicht, Vorrückung der Ersatzmitglieder
§  17    Aufgaben der Tourismuskommission

4. Abschnitt

§  18   Vorsitzender, Vorsitzenderstellvertreter, Finanzreferent

6. Abschnitt

§  20   Prüfungsausschuss

7. Abschnitt

§  21   Geschäftsordnung und Geschäftsstelle der
           Tourismusverbände
§  22   Haushaltsführung und Vermögensgebarung
§  23   Geschäftsstellen
§  25   Geschäftsführer
§  26   Aufsicht

III. Teil

Interessentenbeiträge

§  27   Beitragspflicht
§  28   Gemeindebezogene Interessentenbeiträge
§  29   Beitragsgruppen
§  30   Bewertungsbeirat
§  31   Beitragspflichtiger Umsatz
§  32   Zugehörigkeit zu mehreren Beitragsgruppen,
           Sonderfälle des beitragspflichtigen Umsatzes
§  33   Umsatz bei Aufnahme und Beendigung
           einer beitragspflichtigen Tätigkeit
§  34   Beitragshöhe
§  35   Beitragserklärung, Beitragsleistung, Einhebung
§  36   Beitragsbehörde, Beitragskontrolle, Mitwirkung
§  37   Finanzierung, Aufteilung und  Interessentenbeiträge
§  38   Errichtung, Erhaltung und Erreichbarkeit
           von Einrichtungen und Zielen für Touristen
§  39   Befugnisse und Verfahren

 

IIIa. Teil

Tourismusförderungsfonds

§  39a Errichtung, Zweck, Verwaltung
§  39b Mittel des Fonds
§  39c Gebarung
§  39d Grundsätze der Förderung
§  39e Förderungswerber
§  39f  Förderungsvoraussetzungen
§  39g Arten der Förderung
§  39h Durchführung der Förderung
§  39i  Wdmungsgemäße Verwendung
§  39j  Kuratorium
§  39k  Verweise 

                                                      IV. Teil

§  40  Strafbestimmungen
§  41  Eigener Wirkungsbereich der Gemeinde
§  42  Schluss- und Übergangsbestimmungen
§  43  Inkrafttreten von Novellen
§  44  Außerkrafttreten
§  45  Übergangsbestimmung

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).