Link zur Startseite

„Verwaltungskosten senken für Unternehmen“

(von Dez. 2007 bis Juni 2009)

Mit der Initiative "Verwaltungskosten senken" sollen Unternehmen substanziell entlastet werden und der Wirtschaftsstandort zusätzlich an Attraktivität gewinnen. Das Land Steiermark hat sich mit den Bundesländern Oberösterreich und Tirol in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Finanzen dieser Initiative angeschlossen. Die Ergebnisse fließen in die Weiterentwicklung der Gesetzesfolgenabschätzung ein und können auch Grundlage für die Harmonisierung von Rechtsvorschriften sein.

Die Top-10-Rechtsmaterien sortiert nach Verwaltungslasten in Euro. © Land Steiermark
Die Top-10-Rechtsmaterien sortiert nach Verwaltungslasten in Euro.
© Land Steiermark

Facts: Verwaltungslasten für Unternehmen, die aus landesrechtlichen Regelungen entstehen, sind im Verhältnis zu den Verwaltungslasten aufgrund bundes-rechtlicher Regelungen äußerst gering (Land Steiermark € 10,9 Mio., Bund  € 4.300 Mio.).

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).