Link zur Startseite

223 Klingendes Europa: Kein schöner Land!

Chormusik trifft Volksmusik - ein bezaubernder Abend im Schlosshof St. Martin

Beginn:
06.07.2017, 20:00 Uhr
Ende:
06.07.2017
Hinweis:
Eintritt: Freiwillige Spende
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel:  +43(0)316/ 28 36 55-230
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Klingendes Europa: Kein schöner Land! 
Klingendes Europa: Kein schöner Land!

Die Sängerinnen und Sänger des Landesbedienstetenchores Steiermark - LaBC - verstehen sich als musikalische Botschafter des Landes Steiermark. Sie entführen Sie auf eine stimmungsvolle Reise durch die Welt der europäischen und heimatlichen Chormusik. Die bunte Vielfalt der Lieder Europas trifft auf das bunte Treiben am Scheiflinger Kirtag. Die Klänge von Heimat und Fremde finden sich in einer spannenden Begegnung - kein schöner Land misst sich mit dem Empfinden, weit, weit weg zu sein. Und Freundschaft, die große Liebe, Verlust, Trennung und Abschied gehören auch dazu!

Externe Verknüpfung Einladung

Ausführende:

Landesbedienstetenchor Steiermark - LaBC
vulgo: „The Singing Government of Styria (SGS)" & Strunz-Musi

Künstlerische Leitung: Franz M. Herzog

Moderation: Anna Thaller und Helfried Ogrisek

Eintritt: Freiwillige Spende

Ehrenschutz:

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer
Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer
Kulturlandesrat Mag. Christopher Drexler
Landesrätin Mag. Urlsula Lackner

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!
Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Schlosskirche St. Martin statt.

Klingendes Europa 
Klingendes Europa
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).