Link zur Startseite

13 In Gleichheit verschieden. Politische Erwachsenenbildung und Pluralität -ABGESAGT!

Beginn:
06.12.2017, 11:00 Uhr
Ende:
09.12.2017, 17:00 Uhr
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel:  +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Hinweis:
Information und Anmeldung:
Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung
+43 1 504 68 51
gesellschaft@politischebildung.at
Kategorie/ Preis:
Seminargebühr: € 50,00
In Gleichheit verschieden. Politische Erwachsenenbildung und Pluralität 
In Gleichheit verschieden. Politische Erwachsenenbildung und Pluralität

Wirkliche Gleichheit ist nur als Gleichheit von verschiedenen sozialen Gruppen und Individuen möglich. Der zweitägige Workshop lädt die Teilnehmenden in einem interaktiven Setting dazu ein, sich mit den
didaktischen Anforderungen der Pluralität auseinanderzusetzen. Folgende Fragen stehen im Vordergrund:

| Worin besteht die gesellschaftliche und politische Pluralität?
| Welcher Umgang mit Differenzen fördert Gleichheit?
| Welcher Politikbegriff und welche didaktischen Maßnahmen sind für die „Pluralisierung" der politischen Erwachsenenbildung erforderlich?
| Welche politischen Handlungsfelder eröffnet gesellschaftliche Pluralität?

Zielgruppe: Erwachsenenbildner/innen, Trainer/innen, Mitarbeiter/innen von NGOs

Der Workshop ist mit 1 ECTS im Rahmen der wba akkreditiert

Gemeinsame Veranstaltung mit:
Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung OGPB

Teilnehmende: max. 20 Personen

Referent: Dr. Hakan Gürses

Seminargebühr: € 50,-

Information und Anmeldung:
Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung
+43 1 504 68 51
gesellschaft@politischebildung.at
Externe Verknüpfung https://www.politischebildung.at/oegpb/veranstaltungen/oegpb_veranstaltungen/index.php?detail=87220

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).