Link zur Startseite

220 Oskar Stocker Innensichten KUKO – Kunst im Kohlenkeller

Beginn:
25.05.2018, 19:30 Uhr
Ende:
25.05.2018
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel:  +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Hinweis:
KUKO- Kunst im Kohlekeller, an der Südseite des Schlosses
Coverbild: Oskar Stocker, skull, mixed media on canvas, 120x120cm, 2018 © Oskar Stocker/Graphiczone
Coverbild: Oskar Stocker, skull, mixed media on canvas, 120x120cm, 2018
© Oskar Stocker/Graphiczone

Externe Verknüpfung EINLADUNGSKARTE

"Im Verborgenen lebt dunkle Geschichte. Minenspiel, Gesten und Haltungen erzählen von Schatten, die aus der Vergangenheit in die Gegenwart reichen.
Oskar Stocker holt dieses Unsichtbare und Vergessene mit seinen Porträts und Zeichnungen ans Licht. Erstmals werden im Rahmen der Ausstellung "Innensichten" auch Bilder aus dem Luftschutzstollen von St. Martin mittels Webcam in den Kohlenkeller übertragen, der seit 2016 als Kunstraum genutzt wird - im Stocker'schen Sinn ein Raum der Konfrontation." (Karin Peschka, Ljuba Arnautovic)

Anna Thaller, Bildungshaus Schloss St. Martin
Dr. Bernhard Bachinger, Ludwig Boltzmann Institut
Dr. Marcus Patka, Jüdisches Museum Wien, Innensichten - Einsichten - Aussichten
Mag. Günther Riegler, Kulturstadtrat, Grußworte
Landesrat Johann Seitinger, Eröffnung der Ausstellung

Francesco Doninelli, Violine

Die Ausstellung ist bis 10.7.2018 zu besichtigen - nur mit Führung möglich (kostenlos). Anruf erforderlich 0316 28 36 55 220.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).