Link zur Startseite

Schloss-Führungen

Das Schloss St. Martin ist ein geschichtsträchtiger Ort der Begegnung. Immerhin wurde es schon im 11. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Über viele Jahrhunderte war es Propstei des Stiftes Admont. Seit nunmehr knapp 100 Jahren steht diese Begegnung ganz im Zeichen der Erwachsenenbildung. Damit ist das Schloss das älteste Bildungshaus Österreichs. Gemeinsam mit der Schlosskirche ist es seit 1936 im Besitz des Landes Steiermark.

Wir öffnen gerne unsere Türen, um Sie durch das Schloss zu führen. Wir zeigen Ihnen die Zeichen der Moderne genauso wie die historischen Räume, samt dem sehenswerten Mobiliar. Zwischen Steinberger- und Kakaozimmer bleibt dabei auch Zeit für einen geschichtlichen Rückblick. Wenden Sie sich nach Möglichkeit 14 Tage vor dem gewünschten Termin an uns. Pro Führung ist eine Gruppengröße von 10-30 Personen möglich. Führungen werden von Montag bis Freitag angeboten. Jung und Alt sind willkommen. Ein Lift ist vorhanden.

Gerne bieten wir Ihnen auch Verpflegung an. Bitte besprechen Sie Ihre Wünsche direkt mit uns.

Externe Verknüpfung Anbot Verpflegung für Schlossführungen

Kosten pro Person: € 3,- vor Ort zu bezahlen
Kinder bis 14 Jahre kostenlos
Dauer: ca. 1 Stunde

Information und Terminvereinbarung:
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Tel: +43 316 28 36 55 - DW 230

Historisches © Hofer-Lukic
Historisches
© Hofer-Lukic
Historisches © Hofer-Lukic
Historisches
© Hofer-Lukic
Historisches © Hofer-Lukic
Historisches
© Hofer-Lukic
 
1
Treffer
Beitrag 1–1
1
1
Treffer
Beitrag 1–1
1