Link zur Startseite

EU-Leader Volkskultur

EU-Leader-Förderung Volkskultur © Günther LUDWIG
EU-Leader-Förderung Volkskultur
© Günther LUDWIG

Leader ist ein Förderinstrument der Europäischen Union. LEADER (französisch: Liaison entre actions de développement de l'économie rurale, „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft") ist genauer gesagt das Förderprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991 modellhaft innovative Aktionen im ländlichen Raum gefördert werden.

Mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, als verantwortlichem Ressortchef der steirischen Volkskultur, hat die Leader Förderperiode 2014-2020 erstmals zusätzlich € 500.000,-- zur regionalen Stärkung der Volkskultur des Landes erhalten. 

Das gesamte Förderprogramm LE 2014-2020 wird über das Regionalressort des Landes Steiermark A17, als landesverantwortliche Stelle mit dem ressortverantwortlichen Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer abgewickelt.

Grundsäztliches Ziel ist es, ländliche Regionen auf dem Weg zu einer eigenständigen Entwicklung zu unterstützen sowie eine Stärkung der Kooperationen und Maßnahmen dieser Entwicklung zu fördern.

Externe Verknüpfung Artikel zu EU-Leader-Förderung in den "Steirischen Berichten" Ausgabe 1/2016, S. 24, 25 >>

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).