Link zur Startseite

Tirol Ring

Beschreibung

Ring © Land Tirol
Ring
© Land Tirol
Stern © Land Tirol
Stern
© Land Tirol

Mit Landtagsbeschluss im Jahr wurde 1964 den „Ring des Landes Tirol“ geschaffen. Dieser Ring wird als dank und Anerkennung für besondere Verdienste um das Land Tirol verliehen.
Er trägt auf seiner Außenseite das Tiroler Landeswappen.
Die Innenseite enthält die Inschrift das Land Tirol für besondere Verdienste mit wurde die Ring-Innenbeschriftung in das Land Tirol - für besondere Verdienste abgeändert und dazu bestimmt, dass zum Ring auf der linken Brustseite ein silberner Stern mit der Darstellung eines dem Landeswappen nachgebildeten Tiroler Adlers zu tragen ist. Dieser, aus je acht aus vier parallel zueinander laufenden Strahlen gebildeten Bündeln und dazwischen angeordneten Spitzen, moderne Stern ist gegen das Ende der Strahlen von einem kreisrunden Reif unterlegt.
Die Bestandteile des Sterns sind aus Silber, der in der Mitte aufgesetzte Adler ist aus Gold.
Der Ring kann nur auf Vorschlag der Landesregierung durch den Landtag selbst verliehen werden. Die Verleihung des Ringes des Landes Tirol ist im Rahmen eines Festaktes vor dem versammelten Landtag vorzunehmen.

Die Zahl der Ringträger wurde 1964 auf 15 „Lebende“ begrenzt.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).