Link zur Startseite

Bau- Anlagen- und Maschinenbautechnik

Die MitarbeiterInnen des Fachbereiches sind als Amtssachverständige für Bautechnik, Anlagentechnik und Maschinenbautechnik in den Behördenverfahren der Bezirkshauptmannschaften Hartberg-Fürstenfeld und Weiz zu diversen Rechtsmaterien tätig, wie z. B. Abfallwirtschaftsgesetz, Baugesetz (Bauübertragungsverordnung), Gasgesetz, Gewerbeordnung, Kinderbetreuungsgesetz, Pflegeheimgesetz, Veranstaltungsgesetz, etc.

Dabei werden folgende Aufgaben wahrgenommen:
      - Vorbegutachtung von Einreichprojekten
      - Erstellen von Befund und Gutachten 
      - Überprüfungen

zum Beispiel für:
      • gewerbliche Betriebsanlagen
      • Einrichtungen für Tagesmütter
      • Pflegeheime und Pflegeplätze
      • Behinderungsbedingte Umbauten
      • etc.

Im Rahmen des Bürgerservice werden auch Beratungen zu den o. a. Fachbereichen durchgeführt.

Die Amtssachverständigen des Fachbereiches Anlagentechnik & Baukultur nehmen an den Projektsprechtagen für gewerbliche Betriebsanlagen der Anlagen- bzw. Gewerbereferate der Bezirkshauptmannschaften Hartberg-Fürstenfeld und Weiz teil, bei welchen das gesamte Verhandlungsteam anwesend ist.
Die Terminvereinbarung erfolgt über das Anlagen- bzw. Gewerbereferat der zuständigen Bezirkshauptmannschaft (telefonische Voranmeldung).

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).