Link zur Startseite

Anti Doping Prävention

Internetplattform für Jugendliche, Lehrer, Eltern, Multiplikatoren und Vereine

Bleib sauber © NADA Austria
Bleib sauber
© NADA Austria

Seit der Gründung der NADA Austria im Jahr 2008 wurde verstärkt auf Anti-Doping Arbeit durch Prävention im Sinne von Aufklärung, Information und Bewusstseinsbildung wert gelegt. Zielgruppen für diese Maßnahmen sind - neben den Sportlerinnen und Sportlern selbst - alle Personen aus deren Umfeld: Trainer, Betreuer, Lehrer, Eltern, Funktionäre, Ärzte, Apotheker, etc. Im Sinne einer umfassenden Präventionsarbeit wurden in den letzten beiden Jahren viele diesbezügliche Projekte umgesetzt. (vgl. Beilage Dopingprävention 2008-2010). Der sportliche Nachwuchs ist eine der Hauptzielgruppen der Präventionsarbeit. Daher wurde nun eine eigene Internetplattform geschaffen, um möglichst viele aus der Zielgruppe zu erreichen. Die multimediale Anwendung „Bleib Sauber" steht jedem, der sich über Anti-Doping Themen informieren will, frei zur Verfügung.

In insgesamt 7 Menüpunkten werden unterschiedliche Inhalte angeboten:
1. Was ist Doping?
2. Wer dopt?
3. Wie wird Doping bekämpft?
4. Warum wird gedopt?
5. Warum ist Doping verboten?
6. Risiken und Nebenwirkungen
7. Was müssen Trainer / Betreuer / Eltern beachten?


In jedem der Menüpunkte befinden sich mehrere Unterabschnitte mit Videos, Interviews mit namhaften Experten und Aufgabenstellungen. Insgesamt steht Videomaterial im Umfang von ca. 3 Stunden zur Verfügung. Am Ende jedes Kapitels gibt es eine Zusammenfassung und abschließende Aufgaben. Neben der animierten, optisch aufbereiteten Flashversion, durch die die Moderatoren Adi & Edi führen, wird auch eine HTML-Version angeboten, die ebenfalls alle Inhalte und Videos enthält. Die Plattform kann jederzeit individuell genutzt werden, ist aber auch als Unterstützung für Multiplikatoren (Lehrer, Trainer, Anti-Doping Beauftragte etc.) konzipiert, um im Rahmen von Unterrichtseinheiten, Vorträgen oder Seminaren eingesetzt zu werden. An die ca. 160 österreichischen Schulen mit (leistungs-) sportlichem Schwerpunkt wurde die eLearning Plattform auf USB-Stick (inkl. Handbuch) verschickt. Zusätzlich wurde der USB-Stick auch an alle Anti-Doping Beauftragten der Bundes-Sportfachverbände gesandt. Die USB-Sticks sind vor allem für Situationen gedacht, in denen kein oder nur langsames Internet zur Verfügung steht. Die Anwendung kann unter www.bleibsauber.nada.at/download auch jederzeit heruntergeladen werden. Es gibt keinen Kopierschutz, wodurch eine beliebige Vervielfältigung (Speichern auf PC, Kopieren auf eigene USB-Sticks, etc.) jederzeit möglich und ausdrücklich erwünscht ist. Die NADA Austria hofft mit diesem Angebot einen weiteren wichtigen Schritt für den Aufbau eines dopingkritischen Bewusstseins bei der kommenden Sportgeneration geschaffen zu haben.

 

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Mag. David Müller
Prävention, Öffentlichkeitsarbeit, 
Qualitätsmanager - NADA Austria
Tel: +43/1/505 80 35 14
Fax: +43/1/505 80 35 40 14
E-Mail: d.mueller@nada.at

Website: Externe Verknüpfung "Bleib sauber" 
Website: Externe Verknüpfung "Saubere Zeiten"

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).