Link zur Startseite

Österreichisch-kaiserlicher Franz Joseph Orden

Großkreuzstern

Großkreuzstern 
Großkreuzstern
Großkreuzstern mit Kriegsdekoration 
Großkreuzstern mit Kriegsdekoration
Miniatur 
Miniatur
Bild 1)
Altösterr. punziert (Dianakopf ,2 x A - Punze auf Nadel) Auflagen Gold emailliert, altösterr.punziert auf den Fängen (Gemsenkopf 3 A u. Herst. Marke "VM" KD vergoldet und ziseliert, mit Splinten an den Sternspitzen montiert).
Auf der Stern RS : "G" - Marke für Großkreuz und Erstellerschildchen "Vinc.Mayer`s Söhne Wien.

Bild 2)
Bruststern zum Komtur. Sterntyp - 2.Modell.
Auflagen vergoldet u. emailliert, Kranz vergoldet, fein ziseliert und mit den Sternspitzen verstiftet; auf  Rückseite Herst.Schildchen "Vinc.Mayer`s Söhne Wien","C"-Marke (für Comthur), auf der Nadel Sternchenpunze; Auflagen und Schwerter mit Schrauben fixiert, Krone verstiftet.

Komturkreuz (um 1870)

Bruststern 
Bruststern
Komturkreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern  
Komturkreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern
Bild 1)
Punziert (Dianakopf 2) , Herstellermarke "Gebr.Resch in Wien" , "C"- Marke (für Comthur), auf der Nadel 2x A-Punze u."C"- Marke; Auflagen Gold emailiert, mit 2 Schrauben fixiert, Krone extra verstiftet. Frühe Ausführung aus der Zeit um 1867.
Die Krone wurde ergänzt (von einem Ritterkreuz).


Bild 2)
Gemsenkopfpunze und Herstellerzeichen, V. MAYER WIEN. An langen Pendielen vernietete Schwerter. Diese im Prägeverfahren gefertigt. Kriegsschärpe nach 1918.

Offizierskreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern (um 1917)

Offizierskreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern (um 1917) 
Offizierskreuz mit Kriegsdekoration und Schwertern (um 1917)
Detailaufnahme 
Detailaufnahme

Statut

STATUTEN des Franz Josepzh Ordens . 25.dec.1850, mit Nachträgen von 1869,1901 und 1908.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).