Link zur Startseite

Lehrgangseinteilung

Schuljahr 2019/2020

 Lehrgänge:  Klassen:
 Lehrgang I  

09.09.2019 - 13.11.2019

1aMT, 2aMT, 2aME, 2bME, 3aSTaFBT, 3aSBTaMBBT,
3aLTaBMT, 3bLT


Lg 1a: 4aSBTaMBBT  (09.09.2019 - 09.10.2019)
Lg 1b: 4bSBTbMBBT (10.10.2019 - 13.11.2019)

 Lehrgang II  

14.11.2019 - 31.01.2020

1bMT, 1cMT, 2bMT, 2cME, 2MB, 2aLTaBMT, 4SWK

Lg 2a: 4STaFBT, 4aLTaBMT, 4cMBBT (14.11.2019 - 13.12.2019)
Lg 2b: 4bFBTcSBT, 4bLTbBMT, 4dMBBT (16.12.2019 - 31.01.2020)

 Lehrgang III  

03.02.2020 - 24.04.2020

1dMT, 1eMT, 1fMT, 1aLT, 2cMT, 2dMEaMEE, 3bFBTbSBT,
3cLTbBMT, 3bMBBT, 3MEFT

 Lehrgang IV  
27.04.2020 - 08.07.2020

1gMT, 1bLT, 1MB, 2dMT, 2eMT, 2bLTbBMT, 2eME,
2fMEbMEE, 3cMBBT

 

MT = Metalltechnik (1.+2. Kl.):

Metallbau-u. Blechtechnik, Stahlbautechnik, Schmiedetechnik, Fahrzeugbautechnik

MBBT = Metallbau- u. Blechtechnik (3.+ 4. Kl.)

SBT = Stahlbautechnik (3.+ 4. Kl.)  

ST = Schmiedetechnik (3.+ 4. Kl.)

FBT = Fahrzeugbautechnik (3.+4.Kl.)

MB=Metallbearbeiter

ME = Mechatronik

MEE = Mechatronik/ Elektromaschinentechnik

MEFT = Mechatronik/ Fertigungstechnik

LT = Landmaschinentechnik

BMT = Baumaschinentechnik

BaumaschinentechnikerInnen werden ab der zweiten Klasse in eigenen Fachklassen beschult!

Ferien und schulfreie Tage

Weihnachtsferien:    23.12.2019 - 06.01.2020

Semesterferien:  17.02.2020 - 23.02.2020

Osterferien:       06.04.2020 - 14.04.2020

Pfingstferien:     30.05.2020 - 02.06.2020


26.10.2019  Nationalfeiertag (Samstag)
   
01.11.2019  Allerheiligen (Freitag)
02.11.2019

 Allerseelen (Samstag)

08.12.2019  Maria Empfängnis (Sonntag)
19.03.2020  Landespatron (Donnerstag)
 
01.05.2019  Staatsfeiertag (Freitag)
21.05.2020  Christi Himmelfahrt (Donnerstag)
11.06.2020  Fronleichnam (Donnerstag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die Klasseneinteilung laut Schulunterrichtsgesetz gem. § 9 (1) der Schule obliegt, wobei diese in begründeten Fällen auf Firmen- bzw. private Wünsche Rücksicht nehmen kann.

Die Direktion behält sich vor, Freistellungen für private Termine der Schüler nur mit Abstimmung der Firma und in dringenden Ausnahmefällen zu genehmigen. Zwei- oder mehrtägige Freistellungen müssen über die Schuldirektion an die Bildungsdirektion für Steiermark gerichtet werden.