Link zur Startseite

Hinweise und Weiterführende Literatur

Neben Inhalten der ganzheitlichen Sprachförderung steht die Fachberaterin für „Frühe Sprachförderung", Dipl. Päd. Katica Brčina, sowie das Team der Sprachberaterinnen auch für Fragen im interkulturellen Kontext zur Verfügung:

  • Auskunft zu Fragen der interkulturellen, vorurteilsbewussten Pädagogik und ganzheitlichen Sprachförderung, 
  • Informationen zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im interkulturellen Bereich, 
  • Empfehlungen zu Büchern und Materialien zur Mehrsprachigkeit bzw. zu mehrsprachigen Kinderbüchern.

Vorurteilsbewusste Pädagogik Externe Verknüpfung www.kinderwelten.net: vielfältige Informationen zur möglichen Umsetzung einer vorurteilsbewussten Pädagogik in Kinderbildungs- und
-betreuungseinrichtungen.

Literaturhinweise

  • Bayerisches Staatsministerium für Arbeit Sozialordnung, Familie und Frauen / Staatsinstitut für Frühpädagogik München „Der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen bis zu Einschulung", Beltz, 2003
  • Kindergarten heute - Basiswissen kita: Kooperation zwischen Kindergarten und Grundschule. Freiburg: Herder 2004
  • Kindergarten heute - Sonderheft, SPOT: So geht's - Miteinander aufwachsen und voneinander lernen", Verlag Herder, 2004
  • Kindergarten heute spezial, Sprachentwicklung und Sprachförderung - Grundlagen für die Pädagogische Praxis
  • KISTE 05, Kinderbetreuungsreferat - Fachabteilung 6B
  • Ulich M., Die Welt trifft sich im Kindergarten, Interkulturelle Arbeit und Sprachförderung, Staatsinstitut für Frühpädagogik, Luchterhand 2001
  • Unsere Kinder, 5/2005 - Sprachentwicklung und Sprachförderung...
  • Verein Projekt Integrationshaus - Wien, Vorschulische Integration durch Sprach(en)wissen, Eine Sammlung von Materialien zur Fortbildung von Kindergartenpädagoginnen.
  • Welt des Kindes, Beobachten und Dokumentieren, September / Oktober 2005
  • Grundlage u.a.: M. Ulich, P. Oberhuemer, M. Soltendieck: Die Welt trifft sich im Kindergarten u.a. M. Ulich, 2001 (Basisinformation zum Thema "Kinder nichtdeutscher Erstsprache") unter Link: foerdersprache.lernnetz.de/infodaz.doc
  • Wagner, P., Handbuch Kinderwelten. Vielfalt als Chance - Grundlagen einer vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung, Herder 2008
  • Preissing/Wagner, Kleine Kinder, keine Vorurteile? Interkulturelle und vorurteilsbewusste Arbeit in Kindertageseinrichtungen, Herder 2003
  • Berliner Bildungsprogramm für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen bis zu ihrem Schuleintritt, das Netz 2004
  • Knisel-Scheuring, G., Interkulturelle Elterngespräche. Gesprächshilfen für Erzieherinnen in Kindergarten und Hort, Ernst Kaufmann 2002
  • Schlösser, E., Zusammenarbeit mit Eltern - interkulturell. Informationen und Methoden zur Kooperation mit deutschen und zugewanderten Eltern in Kindergarten, Grundschule und
  • amilienbildung, Ökotopia 2004
    Ahrenholz, B. (Hrsg.), Kinder mit Migrationshintergrund, Spracherwerb und Fördermöglichkeiten, Fillibach 2007
  • Anstatt, T., Mehrsprachigkeit bei Kindern und Erwachsenen. Erwerb, Formen, Förderung, Attempto 2007
  • Brizić, K., Das geheime Leben der Sprachen. Gesprochene und verschwiegene Sprachen und ihr Einfluss auf den Spracherwerb in der Migration, Waxmann 2007
  • Jampert, K., Schlüsselsituation Sprache. Spracherwerb im Kindergarten unter besonderer Berücksichtigung des Spracherwerbs bei mehrsprachigen Kindern, Leske + Budrich 2002
  • klein&groß, Dolmetscher für ErzieherInnen, Beltz 2006
  • Nodari/DeRosa, Mehrsprachige Kinder. Ein Ratgeber für Eltern und andere Bezugspersonen, Haupt 2007
  • Rau, M. L., Literacy. Vom ersten Bilderbuch zum Erzählen, Lesen und Schreiben, Haupt 2007
  • Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (Hrsg.). (2008). Bildungsplan-Anteil zur frühen sprachlichen Förderung im Kindergarten, PILOTVERSION Juni 2008. Im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur erstellt durch das Charlotte Bühler-Institut für praxisorientierte Kleinkindforschung. Wien: BMUKK.
    Externe Verknüpfung Bildungsplan
  • Hartmann, Waltraut, Hajszan Michaela, Pfohl-Chalaupek Martina, Stoll, Martina & Hartel, Birgit (2009). Sprache, Kommunikation und Literacy im Kindergarten. Wien: Verlag Hölder - Pichler - Tempsky.
    Externe Verknüpfung Leseprobe

Ansprechpartnerin

Brčina Katica, Dipl. Päd.

      EMail: katica.brcina@stmk.gv.at
      Telefon: +43 (316) 877-5490
      Fax: +43 (316) 877-2136 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).