Link zur Startseite

Antrag um Aufnahme in das Verzeichnis der nichtamtlichen Bausachverständigen:

Sie haben die Möglichkeit einen Antrag um Aufnahme in das Verzeichnis der nichtamtlichen Bausachverständigen gemäß § 28 Abs. 2 oder 3 des Stmk. Baugesetzes bei der Abteilung 13 einzubringen. Folgende Unterlagen - alle in Kopie - wären dem Antrag beizuschließen:

1. Geburtsurkunde
2. sämtliche Ausbildungsnachweise (ab Matura)
3. bisherige Tätigkeits- bzw. Beschäftigungsnachweise im Bereich Hochbau
4. Bekanntgabe der E-Mail-Adresse
5. Bekanntgabe der Telefonnummer


abt13-bau-raumordnung@stmk.gv.at
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).