Link zur Startseite

Frauenleben - zwischen den Zeiten und Kulturen

Projektleitung: Mag.a Edith Zeier - Draxl

Schwerpunktbereich: Lebenslanges Lernen, Kultur

Projektbeschreibung:

Frauen, unterschiedlichsten Alters, unterschiedlichster Herkunft, unterschiedlichster Kultur eint ein Wunsch: der eigene Lebensentwurf soll anerkannt werden. Künstlerinnen und Jugendarbeiterinnen begleiten diese Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und den damit verbundenen Wünschen. Daraus entstehen gemeinsame künstlerische Arbeiten, die das Verbindende über das Trennende stellen und die eine Öffentlichkeit schaffen, die sich tiefgehend mit der Logik weiblicher Lebensentwürfe beschäftigt. Durch die kreativ-künstlerische Arbeit wird ein erster Akt von selbstbestimmtem Handeln gesetzt, aber auch der Umgang mit ungewöhnlichen Medien und das öffentliche Auftreten geübt.

PartnerInnen im Konsortium

 > uniT - Verein für Kultur an der KF Uni Graz
 > Mafalda - Verein zur Förderung und Unterstützung von Mädchen und jungen Frauen
 > Caritas SeniorInnen- und Pflegewohnhaus Graz - St. Peter

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).