Foto: Lore Hindinger,uniT

"Was ich mal werden will - und - Wie´s früher so war“

Projektleitung: Sabine Dorn

Schwerpunktbereich: Freiwilligenarbeit, Ehrenamt, Miteinander d. Generationen, Berufswelt

Projektbeschreibung:

Kinder lernen Arbeitsplätze ihrer Wohnregion kennen. Als außerordentliches Projekt im Rahmen des EKiZ-Mürztal-Programms werden in verschiedenen Gemeinden Kleinprojekte mit Firmen durchgeführt, wobei ehemalige und derzeitige ArbeitnehmerInnen dieser Arbeitsplätze gesucht werden, die neben dem Kennen lernen noch die historischen Aspekte der Arbeitsplätze mit den Kindern aufarbeiten.

Begleitende (Groß) Eltern und PädagogInnen - Workshops informieren über Ziele und Inhalte dieses Projektes. Innovative und besonders attraktive berufliche Möglichkeiten finden ebenfalls Berücksichtigung. Die ältere Generation soll langfristig aktiv in die Umsetzung von Angeboten des EKiZ Mürztal eingebunden werden, um ein generationenübergreifendes Begegnungszentrum aufzubauen.

PartnerInnen im Konsortium

 > Eltern-Kind-Zentrum Mürztal
 > Kinderfreunde Veitschg

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).