Link zur Startseite

EKIZ Gleisdorf

Im EKIZ Gleisdorf stand neben der Entwicklung eigener Veranstaltungsformate die Anbindung an bereits bestehende generationelle Aktivitäten im Vordergrund. Diese sollen erweitert und ausgebaut werden. Zu den möglicherweise zukünftigen Angeboten zählen die Stärkung der Lesekompetenz der jüngeren Generation durch die ältere, Bastel- und Handarbeitsaktionen für diverse Sozialprojekte, Diskussions- und Gesprächsrunden zu gesellschaftlich relevanten Thematiken, intergenerationelle Feste und ein einmal im Monat stattfindendes Jourfix. In dessen Rahmen sollen offene, intergenerative Angebote geplant und realisiert werden.
Das EKIZ Gleisdorf sieht seine Aufgabe im Projekt in der Vernetzung der einzelnen KooperationpartnerInnen mit den Angehörigen der verschiedenen Generationen. Diese sollen die entwickelten Projekte im Anschluss in ihrem Bereich durchführen. Im weiteren Vorbereitungsprozess sind ein Treffen mit Martina Platter, die Formulierung diverser Angebote sowie deren Aufnahme in das Semesterprogrammheft des EKIZ geplant.

Externe Verknüpfung Hier kommen Sie zur Veranstaltungs-/Angebotsübersicht.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).