Link zur Startseite

Präsentation des BMW i3 an der LBS Arnfels

Bild1 © LBS-Arnfels
Bild1
© LBS-Arnfels
Bild2 © LBS-Arnfels
Bild2
© LBS-Arnfels
Im Rahmen eines vom TZA organisierten Kurses fand an der Landesberufsschule Arnfels eine Präsentation des BMW i3 (Elektrofahrzeug) statt.

Christian Url, Lehrling von Gady Graz-Liebenau und derzeit Schüler an der LBS Arnfels für KFZ-Techniker, hielt einen interessante Vortrag in Bezug auf Technik und Ausstattung des BMW i3.

Im zweiten Teil des Seminarabends präsentierte Thomas Zangl (Gady Graz-Liebenau) in der Werkstätte der LBS Arnfels den neuen BMW i3. Neben den technischen Informationen, war es einigen TeilnehmerInnen möglich eine Probefahrt zu machen.

Der Chef vom Standort Graz-Liebenau Karl Bachernegg und der Berufsschuldirektorstellvertreter Alfons Bliem, sowie die anwesenden Lehrer und Schüler waren begeistert vom Elektrofahrzeug, wie auch von der Präsentation. BMW Markenleiter Karl Bachernegg und der GF des TZA Hubert Gollob waren sich einig, dass der neue BMW i3 nicht nur den zukünftigen Automobilbau, sondern auch den urbanen Verkehr revolutionieren wird.