Link zur Startseite

Kinder- und Jugendliteraturwerkstatt Graz

Die Kinder- und Jugendliteraturwerkstatt Graz veranstaltete heuer zum 2. Mal die Werkstattwoche für junge LiteratInnen im Alter von 20 - 29 Jahren. Heuer konnten erstmalig auch Preise für Projekte der Schreibenden vergeben werden. Im Bild die beiden PreisträgerInnen, die von der Jury und auch den teilnehmenden jungen SchriftstellerInnen gewählt wurden.

Jugendliteraturwerkstatt 2015 © C. Zobernig
Jugendliteraturwerkstatt 2015
© C. Zobernig

Mit der Werkstatt für junge Literatur unterstützt die Jugend-Literatur-Werkstatt Graz, in Kooperation mit dem Bildungshaus Schloss Retzhof und der IG Autorinnen Autoren, junge Autorinnen und Autoren bei der Arbeit an ihren ersten Romanprojekten. Die von einer Jury ausgewählten StipendiatInnen aus Europa, die in deutscher Sprache schreiben, waren  dazu eingeladen, sich von 10. bis 13. September zur Weiterarbeit an ihren literarischen Projekten und zum Gedankenaustausch im Bildungshaus Schloss Retzhof zu treffen. An der intensiven Textarbeit haben sich wieder Jürgen Hosemann, Lektor beim S. Fischer Verlag, und der Gründer des Schweizerischen Literaturinstituts Biel, Daniel Rothenbühler, beteiligt. In Gesprächsrunden mit Fachleuten aus dem Literaturbetrieb gab es für die jungen AutorInnen die Möglichkeit, wertvolle Informationen aus erster Hand zu bekommen. Ebenso war eine Begegnung mit dem bekannten Schweizer Autor Peter Stamm geplant, der mit einer öffentlichen Lesung am 10. September die Veranstaltung eröffnete.

 

Projektpräsentation und Retzhof-Preis für junge Literatur

 

Die während der Werkstatt für junge Literatur besprochenen Romanprojekte wurden schließlich in einer Lesung erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Zudem wurde im Rahmen dieser Veranstaltung erstmals der Retzhof-Preis für junge Literatur verliehen, mit dem herausragende Projekte aus dem Kreis der StipendiatInnen in besonderer Weise gewürdigt werden.

 

Auf diese Weise sollte die Steiermark Gelegenheit bekommen, sich als überaus lebendiger Begegnungsraum junger AutorInnen aus verschiedenen Ländern Europas zu profilieren.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).