Klimaschutzgarten Au(s)blicke Gosdorf

Auf dem Areal der Au(s)blicke Gosdorf, einem ehemaligen Maisacker, entsteht 2005 und in den darauf folgenden Jahren eine besondere Gartenlandschaft. Auf dem 18.000m² großen Gelände des Klimaschutzgartens gibt es Staudenbeete, ein Feuchtlehmbiotop, einen Heil- und Gewürzkräutergarten, eine Gärtnerei, einen Religions- und Gräsergarten, das Osterluzeifeld und vieles mehr. Projektschwerpunkte sind die Instandhaltung und der Ausbau des Gartens, die Herstellung von eigenen Produkten, die Umsetzung zahlreicher Vermittlungsprogramme sowie der Klimaschutzplan Steiermark.

 Homepage Klimaschutzgarten Gosdorf

Mitarbeiterin
Mitarbeiterin© Au(s)blicke Gosdorf
Monarda
Monarda© Au(s)blicke Gosdorf
Planzenanzucht
Planzenanzucht © Au(s)blicke Gosdorf
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).