Link zur Startseite

Nominierung von Gesundheitsvertrauenspersonen

Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen ist uns ein Anliegen

Im Zuge der Betriebsberatung von fit2work setzt die St:WUK schrittweise ein Angebot der Betrieblichen (Wieder-) Eingliederung um. Dieses Programm kommt allen MitarbeiterInnen zugute und kann von allen genutzt werden. Das Angebot beruht auf Freiwilligkeit und ist somit nicht verpflichtend.

Bei der Betrieblichen (Wieder-) Eingliederung geht es speziell darum, belastende Faktoren am Arbeitsplatz rechtzeitig zu erkennen, und daraus resultierende Gefährdungen für die Gesundheit so gut es geht zu vermeiden. Es geht auch darum bei gesundheitlichen Problemen so gut wie möglich zu unterstützen und alle MitarbeiterInnen im Arbeitsprozess zu halten.

Einige Beispiele:

Bei chronischen Erkrankungen kann dies beispielsweise eine entsprechende (Um-)Gestaltung des Arbeitsplatzes  sein oder das zur Verfügung stellen eines technischen Hilfsmittels. Manchmal braucht es vielleicht aber auch eine Rehabilitationsmaßnahme, um wieder ganz auf die Beine zu kommen.

Aber mit wem spreche ich, wenn ich innerhalb der St:WUK gesundheitliche  Probleme am Arbeitsplatz habe?

Wir, Mag.a Daniela Zeschko und Mag. Dr. Andreas Kristl, sind als Gesundheitsbeauftragte, die erste Anlaufstelle im Unternehmen, wenn es um gesundheitliche Probleme am Arbeitsplatz geht. Unsere Gespräche sind vertraulich und datengeschützt, es gehen, ohne eure Zustimmung,  keine Informationen an Dritte weiter.

 

Wir freuen uns, wenn ihr dieses positive Angebot im Bedarfsfall in Anspruch nehmt und sind per E-Mail Adressen für eine Terminvereinbarung erreichbar:

Mag.a Daniela Zeschko: daniela.zeschko@stwuk.at

Mag. Dr. Andreas Kristl: gavdos97@inode.at

Daniela Zeschko, Anlaufstelle bei gesundheitlichen Problemen © Daniela Zeschko
Daniela Zeschko, Anlaufstelle bei gesundheitlichen Problemen
© Daniela Zeschko
Dr. Andreas Kristl © BR St:WUK
Dr. Andreas Kristl
© BR St:WUK
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).