Link zur Startseite

St:WUK Projektbesuch 2018

Besuch in der manufaktur und im Tiergarten Leibnitz

AMS Projektbesuch 2018 - Besuch der Manufaktur und des Tiegarten Leibnitz
Alljährlich veranstaltet die St:WUK für die Förderstelle des AMS Steiermark, VertreterInnen der RGSen Graz sowie den wissenschafltichen Beirat der St:WUK einen Ausflug zu St:WUK-Projekten. Heuer hat der Projektbesuch zu geförderten Projekten am 23. Mai 2018 stattgefunden. Es standen der neue Standort der "Manufaktur" am Entenplatz in Graz und das Projekt "Tiegarten Leibnitz" am Programm. Ziel war es einen Einblick in die Projektpraxis zu geben sowie einen inhaltlichen Austausch zu ermöglichen.

In der „Manufaktur" wurde nach einer allgemeinen Führung durch die neuen Räume, die noch in Renovierung sind das Projekt erklärt und ein Einblick in den Alltag gewährt.
Danach wurde der "Tiergarten Leibnitz" besichtigt, der sich nahe des Schlosses Seggauberg befindet. Aktuell wird das Jägerhaus dort adaptiert, in den nächsten Jahren sollen dann auch Tiere wie Schafe und Hühner an den Standort kommen.

Externe Verknüpfung  >> Kurzdokumentation mit Bildern


Die St:WUK freut sich über die gelungene Veranstaltung und über das große Interesse und dankt allen Beteiligten.

Gruppenfoto bei der Manufaktur © St:WUK
Gruppenfoto bei der Manufaktur
© St:WUK
Alltag in der Manufaktur © St:WUK
Alltag in der Manufaktur
© St:WUK
Austausch bei Kaffee und Kuchen © St:WUK
Austausch bei Kaffee und Kuchen
© St:WUK
Tiergarten Leibnitz © St:WUK
Tiergarten Leibnitz
© St:WUK
Besichtigung des Jägerhauses © St:WUK
Besichtigung des Jägerhauses
© St:WUK
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).