Link zur Startseite

DER METALL TALK - Netzwerk Metall startet mit der eigenen Web TV-Talk Sendung

Netzwerk Metall vernetzt die führenden Betriebe der gesamten Wertschöpfungskette in den Bereichen Stahl-, Glas- und Metallbau.

Bei der ersten Ausgabe der Metall-Talk zu Gast bei BAUMANN/GLAS/1886 GmbH in Baumgartenberg, mit dabei BD DP Ing. Margarete Edelsbrunner

Ist die Lehre ein Auslaufmodell?" lautete das Thema bei der Premiere des neuen TV-Formats „Der Metall Talk" am 19. September. Rund 80 Teilnehmer füllten das Studio mitten in der Produktionshalle von Baumann Glas 1886. Am Podium diskutierten unter anderem Matthias Strolz, Portfoliomanager und bildungspolitischer Experte, der Direktor der HTL Steyr Franz Reithuber, Margarethe Edelsbrunner, Direktorin der Berufsschule Mureck sowie die Unternehmer Monika Hartl und Franz Baumann. Thomas Weber, Geschäftsführer des Netzwerk Metall moderierte die Diskussion.

Herrschender Fachkräftemangel in vielen Branchen lenkt den Fokus verstärkt auf die Ausbildung junger Menschen. Karriere mit Lehre, lautet das Schlagwort. Doch wie sind Jugendliche zu motivieren bzw. wie finden sie ihren Traumjob? Fest steht, die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen. Wo der Hebel angesetzt werden muss, um die Nachwuchskräfte der Zukunft auszubilden, darum ging es im ersten Metall Talk des Netzwerk Metall.

 

Gruppenfoto der Metall TalkerMargarete Edelsbrunner und Matthias StrolzDer Moderator Thomas WeberBlick durch den Regie RaumMargarete EdelsbrunnerAbschlussfoto nach erfolgreichem Talk
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).