Vertrieben und verfolgt - am 13. November 2022

Beginn:
13.11.2022, 11:00 Uhr
Ende:
13.11.2022, 13:00 Uhr
Terminart:
Konzert, Graz
Ort:
Fux-Saal
Nikolaigasse 2
8020  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Die Konzertreihe „Vertrieben und verfolgt", deren Auftaktveranstaltung im November 2018 stattgefunden hat, widmet sich Werken größtenteils jüdischer KomponistInnen, die durch das nationalsozialistische Regime verfolgt, vertrieben oder ermordet worden sind.

Das diesjährige Konzert, gestaltet von SchülerInnen des Johann-Joseph-Fux-Konservatoriums, befasst sich mit dem kammermusikalischen Schaffen von Joseph Horovitz, der im Februar 2022 verstorben ist.

Eintritt: Freiwillige Spende
Information und Reservierung: Tel.: +43 (0)316 711250-6175, kons@stmk.gv.at

Vertrieben und verfolgtVertrieben und verfolgt
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).