Link zur Startseite

Außenministerin Plassnik lädt die AuslandsösterreicherInnen zur Wahlteilnahme ein

Die österreichische Außenministerin Dr. Ursula Plassnik lädt in einem Brief an alle AuslandsösterreicherInnen diese "herzlich ein, von ihrem demokratischen Recht Gebrauch zu machen und die Zusammensetzung des österreichischen Parlaments mitzubestimmen."

"Österreicherinnen und Österreicher im Ausland bilden als VertreterInnen unseres Landes außerhalb der Landesgrenzen eine lebendige Brücke zur Heimat und tragen entscheidend zum positiven Bild bei, das Österreich in der Welt genießt."

"Ich freue mich, dass es auf Initiative meines Ministeriums gelungen ist, in der auslaufenden Legislaturperiode den Wahlvorgang für Sie wesentlich zu vereinfachen. Sie können Ihre Stimme ab nun sofort nach Erhalt der Wahlkarte im Rahmen einer echten Briefwahl abgeben, also ohne dass Zeugen erforderlich sind."

Umfassende Informationen samt aller Formulare und auch des Originalbriefes der Außenministerin finden Sie auf der Wahlinformationswebsite des Außenministeriums: www.wahlinfo.aussenministerium.at.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Externe Verknüpfung zuständige österreichische Vertretungsbehörde im Ausland - Botschaft, Berufsgeneralkonsulat - gerne zu Verfügung. Darüber hinausgehende Anfragen beantwortet im Außenministerium das Wahlbüro werktags telefonisch unter +43.50.1150.4400.

Mit meinen herzlichen Sommer-Grüßen aus Wien

Ihr

T. M. Buchsbaum m.p.

Leiter der AuslandsösterreicherInnen-und Wahl-Abteilung