Link zur Startseite

Nationalratswahl 2008: Termine fix

Der Tag der Nationalratswahl steht nun fest: Es ist dies Sonntag, der 28. September 2008.

Damit sind auch andere - für AuslandsösterreicherInnen - wichtige Termine fixiert:

29. Juli 2008:

"Stichtag" für die Wahl & letzter Tag für die Eintragung in die Wählerevidenz im sog. "Normal-Verfahren"

28. August 2008:

letzter Tag für die Eintragung in die Wählerevidenz im sog. "Reklamations-Verfahren"*

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* für AuslandsösterreicherInnen gilt als letzter Termin für die Eintragung in die Wählerevidenz ausschließlich jener des "Reklamationsverfahrens" (gem. § 25 NRWO idgF) !

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5. September 2008:

(BMI-)angepeilter Beginn des Versands der Auslands-Wahlkarten durch die Wählerevidenzgemeinden

24. September 2008:

letzter offizieller Tag für die schriftliche Beantragung der Wahlkarten

26. September 2008, 12.00 Uhr:

letzter offizieller Termin

§ für die mündliche [persönliche] Beantragung der Wahlkarten, sowie

§ für die schriftliche Beantragung, wenn eine persönliche Übergabe der Wahlkarte an eine vom Antragsteller bevollmächtigte Person möglich ist

28. September 2008:

Wahltag in Österreich

6. Oktober 2008, 14.00 Uhr:

letzter Termin für das Einlangen der Wahlkarten bei der zuständigen Bezirkswahlbehörde in Österreich

www.wahlinfo.aussenministerium.at.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Externe Verknüpfung zuständige österreichische Vertretungsbehörde im Ausland - Botschaft, Berufsgeneralkonsulat - gerne zu Verfügung. Darüber hinausgehende Anfragen beantwortet im Außenministerium das Wahlbüro werktags telefonisch unter +43.50.1150.4400.

Mit meinen herzlichen Sommer-Grüßen aus Wien

Ihr

T. M. Buchsbaum m.p.

Leiter der AuslandsösterreicherInnen-und Wahl-Abteilung