Link zur Startseite

Vice President von Morgan Stanley Hongkong zu Gast in Graz

Am 4. April 2012 trafen sich über dreißig Studenten der Karl-Franzens-Universität im Grazer café bar orange, um sich mit einem hochkarätigen Vertreter aus dem Investmentbanking auszutauschen. Thomas Ochensberger, Alumni der Karl-Franzens-Universität Graz und nunmehr Vice President bei Morgan Stanley Hongkong, stand den nach einem Bewerbungsverfahren gezielt ausgewählten Studenten beim „Banking & Finance Breakfast" Rede und Antwort. Für die Studenten war dies ein überaus erfolgreicher Mittwochmorgen, denn Ochensberger erzählte über seine Erfahrungen beginnend als Student der Volkswirtschaftslehre in Graz bis hin zu seiner heutigen Position bei Morgan Stanley.
Neben seinem Studium in Graz absolvierte der erfolgreiche Auslandssteirer einen Erasmus-Austausch in Nottingham. Unmittelbar nach seinem akademischen Abschluss war er mit einer spannenden Erfahrung konfrontiert. Ochensberger war Compliance Officer im Bereich Capital Markets bei Lehman Brothers. „Dies war für mich eine angeregte Zeit. Man konnte den Bankrott live miterleben, was mir später bei den weiteren Bewerbungen nur Vorteile brachte.", erzählte er den interessierten Studenten. Weiter verlief seine Karriere über Insight Investment, Bank of New York Mellon bis hin zu Morgan Stanley, wo er als Senior Manager und heute als Vice President im Financial Service tätig ist. Den Studenten gab er zwei Tipps mit, die sie sich für eine internationale Karriere zu Herzen nehmen sollten: Auslandsaufenthalte und Selbstvermarktung.
Initiiert wurde das Banking & Finance Breakfast vom Uni Management Club Steiermark sowie dem Büro für Auslandssteirer des Landes Steiermark. Die Fakultätsvertretung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sowie das Arbeitsreferat der ÖH Uni Graz freuten sich den intensiven Gedankenaustausch zwischen einer erfolgreichen internationalen Persönlichkeit und engagierten Studenten zu unterstützen.

Externe Verknüpfung Flyer zum Banking & Finance Breakfast