Link zur Startseite

Die 10 häufigsten neu vergebenen weiblichen Vornamen in Österreich im Jahr 2017

Nr. Vorname Herkunft Bedeutung Namenstage
1 Anna hebr. die Begnadete 26.07.
2 Emma Kurzform von Erma, das ist eine Nebenform von Irma. Irma kommt von irmin, das bedeutet " gewaltig, groß, erhaben, allumfassend"
"die Erhabene" oder "die Göttliche" (althochdeutsch oder germanisch)
Emma ist eine Form von Emilie
03.12.
3 Marie Form von Maria, hebr. mirjam = widerspenstig

15.08.,12.09.
08.12.

4 Lena

von Helene, griech. = leuchtend, strahlend
oder Magdalena, hebr. = die aus Magdala
Stammende

24.05.
5 Laura ital. weibliche Form von Laurentina, lat. laurus = Lorbeer, die Lorbeergeschmückte

21.07., 10.08.,
19.10.

6 Sophia griech.

Weisheit

15.05.

7 Emilia lat. aemulus = eifrig, wetteifernd

05.01.

8 Mia

Kurzform vom Maria, hebr. Mirjam =
widerspenstig, ungezähmt
hebr. = wohlbeleibt
ägypt. = Geliebte

01.01., 09.04.
23.04., 20.08.,
12.09.

9 Sophie griech. Weisheit

15.05.

10 Johanna hebr. Gott ist gnädig

12.12., 01.03.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).