Link zur Startseite

Hanns-Koren-Kulturpreis des Landes Steiermark

Die Steiermärkische Landesregierung vergibt zur Würdigung von kulturellen Leistungen den „Hanns-Koren-Kulturpreis des Landes Steiermark", mit dem Menschen ausgezeichnet werden, die durch ihre schöpferischen Ideen Leistungen vollbrachten, durch die die Entwicklung des Kulturlebens in der Steiermark beispielgebend gefördert wurde. Die preiswürdige Leistung kann auf den Gebieten von Bildungsarbeit, wissenschaftlicher Tätigkeit, musischer Entfaltung oder Umweltgestaltung liegen und Aktivitäten oder die Veranlassung zur Gründung von Einrichtungen zum Inhalt haben, die sich entweder auf die ganze Steiermark beziehen oder, wenn sie lokalen bzw. regionalen Charakter haben, als beispielgebend für das ganze Land von Bedeutung sind.

Preisgeld:
10.000 Euro
 
Zuerkennung: Ungeteilt auf Vorschlag der Jury; keine Ausschreibung

Vergabe: Im Zweijahresrhythmus; nächste Vergabe 2019

Kontakt: A9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen,      +43 (0) 316 877- 5832

 

Externe Verknüpfung  Liste aller bisherigen Preisträgerinnen/Preisträger >>>

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).