Link zur Startseite

Elektrizitätsanlagen

Allgemeine Informationen

Wer in der Steiermark

  • ein Verteilernetz betreiben oder
  • eine Anlage zur Stromerzeugung (Erzeugungsanlage) errichten, betreiben oder eine bestehende Anlage wesentlich ändern will,
benötigt dafür die schriftliche Erlaubnis (Konzession bzw. Genehmigung) der Behörde.

Der „Netzbetreiber“ (Elektrizitätsunternehmen, das ein Übertragungs- oder Verteilernetz betreibt) muss für die technische Leitung und die Überwachung des Betriebes der Netze vor Aufnahme des Betriebes eine Betriebsleiterin oder einen Betriebsleiter bestellen.

Beachten Sie, dass für die Aufnahme und Ausübung einer Tätigkeit meist Genehmigungen und Verfahren nach mehreren Rechtsvorschriften erforderlich sind. Die hier angebotenen Informationen stellen daher möglicherweise nur einen Ausschnitt der erforderlichen Formalitäten dar.

Zuständigkeit

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).