Link zur Startseite

80 Mio.-Euro-Paket für die steirischen Landesstraßen

Im Jahr 2018 werden rund 130 Bau- bzw. Sanierungsvorhaben im über 5.000 km langen steirischen Landesstraßennetz realisiert. "Für Sanierungs- bzw. Instandsetzungsmaßnahmen sind heuer 50 Mio. Euro, für Neubaumaßnahmen 30 Mio. Euro budgetiert. Diese Investitionen stärken die Wirtschaftsstandorte in den steirischen Regionen, sichern heimische Arbeitsplätze und sorgen für noch mehr Verkehrssicherheit", betont Verkehrslandesrat Anton Lang.

Entsprechende Investitionen in das heimische Straßennetz sind laut Lang für eine positive Weiterentwicklung des steirischen Wirtschafts- und Beschäftigungsstandortes unverzichtbar. "Bei möglichen Betriebsansiedelungen ist eine funktionierende Verkehrsanbindung schließlich ein entscheidender Faktor. Dazu kommt, dass durch die umfangreichen Bau- und Sanierungsarbeiten heimische Arbeitsplätze gesichert werden", so der Verkehrslandesrat, der zu Jahresbeginn einen regionalen Auszug aus dem `80-Mio.-Paket´ präsentiert.

Baubezirksleitung Steirischer Zentralraum (Graz, Graz-Umgebung, Voitsberg):

Geplante Vorhaben im Jahr 2018

  • B 67, Grazer Straße, „San. Zentralfriedhof Fahrtrichtung Nord", km 57,200 bis km 57,600, Graz, geschätzte Gesamtkosten 500.000 €
  • B 67a, Grazer Ring Straße, „Ausbau bzw. Sanierung St. Peter Hauptstraße Teil 2", km 9,650 bis km 10,800, Graz, bis voraussichtlich Anfang September Fertigstellung, Gesamtkosten 9,5 Mio. €
  • B 67a, Grazer Ring Straße, „Kreuzungsumbau Puntigamer-, Puchstraße/Herrgottwiesgasse", bei km 12,426, Graz, geschätzte Gesamtkosten 800.000 €
  • B 70, Packer Straße, „Kreuzung Grillweg", km 3,050 bis km 3,620, Graz, geschätzte Gesamtkosten 1,15 Mio. €
  • B 70, Packer Straße, „San. Pirka - Tobelbad", km 9,700 bis km 10,600, Seiersberg-Pirka/Premstätten, GU, geschätzte Gesamtkosten 300.000 €
  • B 70, Packer Straße, „San. Waldhof bis Lieboch + Schmidbachbrücke", km 12,700 bis km 14,650, Lieboch, GU, geschätzte Gesamtkosten 840.000 €
  • B 70, Packer Straße, „San. Unterflurtrasse Voitsberg", km 29,600 bis km 34,600, geschätzte Gesamtkosten 19 Mio. € (geplante Bauzeit drei Jahre)
  • B 70, Packer Straße, „Erneuerung von drei Stützmauern", km 50,800 bis km 51,130, Edelschrott, VO, geschätzte Gesamtkosten 350.000 €
  • B 73, Kirchbacher Straße, „San. Thondorf - Gössendorf (+ Objekte), km 5,000 bis km 8,500, Gössendorf/Graz, geschätzte Gesamtkosten 1 Mio. €
  • L 301, Hitzendorferstraße, „San. Höllberg bis Berndorf + Brücke", km 15,300 bis km 16,800, Hitzendorf, GU,  geschätzte Gesamtkosten 525.000 €
  • L 301, Hitzendorferstraße, „San. Stadtgrenze bis Kreuzung Mantscha", km 6,000 bis km 6,400, Graz/Thal, Hitzendorf, GU, geschätzte Gesamtkosten 150.000 €
  • L 313, Seiersbergerstraße, „San. Feldkirchnerstraße Südseite", km 2,800 bis km 3,500, Seiersberg-Pirka, GU, geschätzte Gesamtkosten 1 Mio. €
  • L 347, Mitterdorferstraße, „San. Bärnbacher Bahnbrücke", km 1,340, Bärnbach, geschätzte Gesamtkosten 300.000 €
  • L 364, Eggersdorferstraße, „San. Volkersdorf - Purgstall", km 5,300 bis km 6,300, Eggersdorf, GU, geschätzte Gesamtkosten 400.000 €
     

St. Peter Hauptstraße, Graz © BBLSZ/Walcher
St. Peter Hauptstraße, Graz
© BBLSZ/Walcher
St. Peter Hauptstraße, Graz © BBLSZ/Walcher
St. Peter Hauptstraße, Graz
© BBLSZ/Walcher
St. Peter Hauptstraße, Graz © BBLSZ/Walcher
St. Peter Hauptstraße, Graz
© BBLSZ/Walcher
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).