Link zur Startseite

Der Abfallbeauftragte für die Dienststellen des Landes Steiermark

Aufgabenstellung des Landesabfallbeauftragten

Wahrnehmung der Aufgaben gem. Externe Verknüpfung § 11 AWG 2002 für die Dienststellen des Landes:

  1. Abfallwirtschaftskonzept für die Dienststellen des Landes Steiermark erstellen und fortschreiben.

  2. die Einhaltung abfallwirtschaftlicher Vorschriften überwachen und festgestellte Mängel über den Fachabteilungsleiter den dafür zuständigen Stellen melden.

  3. die einzelnen Dienststellen bei der Organisation der gesetzeskonformen Abfallsammlung und Abfallentsorgung unterstützen.

  4. Aus- und Weiterbildung der abfallkundigen Mitarbeiter in den einzelnen Dienststellen (Dienststellenabfallbeauftragte) organisieren und durchführen.

  5. Koordination mit den Beschaffungsdienststellen betreffend den Einkauf von Abfallsammelbehälter, Trennsysteme etc. wahrnehmen.

  6. Beschaffungsstellen hinsichtlich einer ökologischen Beschaffung von Büromöbel, Büromaterial, Reinigungsmaterialien etc. fachlich beraten.

Download: Externe Verknüpfung Verbrauchsmaterialentsorgung für Drucker von "Konica Minolta"

Für den Inhalt verantwortlich: Landesabfallbeauftragter
Letzte Änderung: 29. August 2018

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).