Link zur Startseite

Wehrdienstmedaille in Bronze

Beschreibung und Übersicht

Geschaffen am 10. Juli 1963 als Wehrdiensterinnerungsmedaille. Die Umbenennung erfolgte 1989.
Die kreisrunde und bronzene Medaille weist einen Durchmesser von 40mm auf. Avers befinden sich die erhabene Inschrift "STETS BEREIT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH". Darunter platziert sich das Hoheitszeichen für Kampf- und Militärfahrzeuge sowie zwei gekreuzte Schwerte, die von Eichenlaub umgeben sind.
Revers schmückt der Bundesadler die glatte Medaille. Eine bronzene Öse ermöglicht die Verbindung von Medaille und Band.
Das Dreieckband ist von blauer Farbe und 45mm breit und zeigt sich mit einem 6mm breiten, rot-weiß-roten Mittelstreifen.

Medaille

Bandspange

Bandspange 45mm breit, 10mm hoch

Bändchen

Rosette

Durchmesser 9mm
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).