Link zur Startseite

Landeslehrlingswettbewerb Metalltechnik 2017

Das war der Landeslehrlingswettbewerb 2017

Am 09. Juni 2017...

Die Sieger! © Foto Fischer
Die Sieger!
© Foto Fischer
Die Stockerlplätze! © LBS Mureck
Die Stockerlplätze!
© LBS Mureck
Gruppeneinteilung  © LBS Mureck
Gruppeneinteilung
© LBS Mureck
Morgenstund hat .... © LBS Mureck
Morgenstund hat ....
© LBS Mureck

Am 09. Juni 2017 wurde gemessen, gedreht, geschweißt, geschmiedet, Pläne besprochen und geflucht. Der Landeslehrlingswettbewerb der Metalltechnik verlangte sehr viel von ihren Kandidatinnen und Kandidaten ab, nur zurecht,  ging es schließlich um die beste steirische Auswahl.

Die Landesberufsschule Mureck war auch heuer wieder perfekter Austragungsort,  was sich aus der Symbiose Schule, Organisation und Landesinnung der Metalltechniker ergibt.

In allen Sparten der Metalltechnik (Maschinenbautechnik, Fahrzeugbautechnik, Metallbau-Blechtechnik, Schmiedetechnik, Schweißtechnik, Landmaschinentechnik)  wurde unter den 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmern um einen Stockerlplatz gekämpft.

Die Aufgabenstellungen wurden zu Beginn (07.00 Uhr)  ausgegeben und die Lehrl inge hatten den Tag über, bei eigener Zeit bzw.- Arbeitseinteilung , die Aufgabe, die Werkstücke so genau wie möglich zu fertigen. Die fachkundige Jury setzte sich aus Mitgliedern der Landesinnung zusammen und fragte die Teilnehmer auch nach theoretischem Hintergrundwissen, zum jeweiligen Fachbereich  aus.

Zufrieden und stolz auf ihre Leistung, gab es  im Landeslehrlingshaus Mureck eine exquisite, kräftige Jause vom Buschenschank Kolleritsch, die schon während der Siegerehrung manch` einem das Wasser im Mund zusammenlaufen ließ.

Zahlreiche Firmenvertreter, Sponsoren wie z.B. Fa. Kemppi Schweißmaschinen und Wirtschaftskammerrepräsentanten ließen so mit Frau BD Ing. Margarete Edelsbrunner einen ereignisreichen Tag ausklingen.

Statement Landesinnungsmeister KommR Ing. Johann Hackl:

"Die gezeigten Leistungen bestätigen nicht nur das individuelle Talent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sie zeigen auch, auf welch hohes Niveau die Betriebe der steirischen Metalltechnik ihre Lehrlinge führen. Wir bedanken uns bei allen Betrieben, dass sie sich so intensiv um die Ausbildung des Facharbeiternachwuchses bemühen."

Man darf also gespannt sein wie ereignisreich der im Herbst stattfindende Bundeslehrlingswettbewerb wird. 29. - 30. September 2017,Bundeslehrlingswettbewerb, LBS Amstetten.