Link zur Startseite

Kärnten Großes Goldenes Ehrenzeichen

Beschreibung und Insignie

Gorß Goldenes Ehrenzeichen © Landespressedienst Kärnten / Roman Sucher
Gorß Goldenes Ehrenzeichen
© Landespressedienst Kärnten / Roman Sucher

(1) Das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten gelangt als Halsdekoration zur Verleihung und wird an einem 4 cm breiten gelbrot-weißen Band um den Hals getragen.

 

(2) Das Kleinod des Großen Goldenen Ehrenzeichens besteht aus einem vierteiligen, golden bordierten, gleichschenkeligen Kreuz mit acht Spitzen (Höhe und Breite 5 cm), dessen Felder in Email gelbrot-weiß ausgelegt sind; zwischen den Kreuzschenkeln befinden sich jeweils fünf vergoldete Strahlen. Auf das Kreuz wird das Kärntner Landeswappen in Metall, plastisch, altsilber patiniert, aufgelegt. Zur Verbindung des Kleinods mit dem Band dient eine vergoldete Öse.

 

(3) Frauen tragen das Kleinod des Großen Goldenen Ehrenzeichens an einem maschenartig genähten gelb-rot-weißen Band.

 

Miniatur

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).