Forscherixa

News

FORSCHERIXA Abschlussveranstaltung

Die Abschlussveranstaltung von FORSCHERIXA fand am 28. Juni 2010 von 16:00 bis 18:30 Uhr im Multifunktionsraum im Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz statt!

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Einrichtungen für die interessante und spannende Projektmitarbeit!

Bilder von der Veranstaltung sehen Sie in der Externe Verknüpfung Fotogalerie!


 

Ferien mit Durchblick

Kopfarbeit abseits von Mathematik und Rechtschreibung: Spannende Urlaubs-Tipps für junge ForscherInnen.

Nähere Informationen über die einzelnen Veranstaltungen finden Sie im beiliegenden Bericht - Kleine Zeitung vom 13. Juni 2010 Externe Verknüpfung "Ferien mit Durchblick" [pdf, 1 Seite, 981 KB] bzw. unter


blubberblubb - eine interaktive Ausstellung

Tauch ein in eine wundersame Wasserwelt!

Willst du Wassertropfen sichtbar machen?
Entdecke die bunte Welt der Wasserlebenwesen!
Wie kannst du Wasser zum Klingen bringen?
Versuch dich als WasserkünstlerIn!

Sei munter wie ein Fisch im Wasser und erlebe, was Wasser alles kann...

Spezialprogramm Generation Blue Wasserforschungslabor:

  • Wasserforscherixa - für Kinder von 3 bis 6 Jahren
  • Wasserexperimente - für Kinder von 7 bis 10 Jahren
  • Wasseranalytik - für Kinder von 11 bis 14 Jahren

Nähere Informationen unter Externe Verknüpfung http://www.fridaundfred.at/ sowie in der Projektbeschreibung "Externe Verknüpfung Frida und Fred, Kindermuseum - Wasser" [pdf, 3 Seiten, 171 KB]


Förderungen

Generation Innovation startet ins Jahr 2010

Ab September 2010 gibt es wieder die Gelegenheit, Anträge für Förderungen einzureichen, um Kindern und Jugendlichen quer durch die gesamte Bildungskette stärkere Anreize für die Auseinandersetzung mit Forschung, Technologie & Innovation im Bereich Naturwissenschaften und Technik zu bieten.

Auch die Praktikabörse bietet 2010 wieder Jugendlichen ab 15 die Möglichkeit, im Rahmen eines Sommerpraktikums in einem forschungsnahen heimischen Unternehmen, Einblicke in die faszinierende Welt der Naturwissenschaften und Technik sowie in die Forschungspraxis zu erhalten.

Generation Innovation Mentoring bietet außerdem engagierten Schülerinnen an, im intensiven & persönlichen Kontakt mit erfahrenen Mentor/innen aus Industrie und Forschung den Entscheidungsprozess der Berufs- und Studienwahl zu gestalten und zu absolvieren.

Details siehe: Externe Verknüpfung http://www.generationinnovation.at/


Leitfaden für Projektarbeiten

Zur Unterstützung bei Projektarbeiten im elementaren Bildungsbereich wurde ein Leitfaden entwickelt, welchen Sie hier downloaden können: Externe Verknüpfung Leitfaden Projektarbeit [pdf, 14 Seiten, 109 KB]