Johann-Josef-Fux-Konservatorium

Newsletter vom Februar 2014

Johann-Joseph-Fux Konservatorium

Das Konservatorium © Land Steiermark
Das Konservatorium
© Land Steiermark

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Freunde des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums!

Als interimistischer Leiter des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums möchte ich Sie ganz herzlich begrüßen und gleichzeitig die Gelegenheit wahrnehmen, Sie auf zwei besondere Veranstaltungen des Konservatoriums hinzuweisen.

„Hits der Chormusik" präsentieren die Studierenden des ao. Studiengangs „Chorleitung und Gruppenstimmbildung" in Zusammenarbeit mit dem Gospel & Jazz- Choir des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums sowie dem Vocalforum Graz. Das Konzert, das unter der Gesamtleitung von Mag. Franz Herzog steht, findet am Samstag, 8. Februar 2014 um 20:00 im Minoritensaal statt. Der musikalische Bogen spannt sich von geistlicher Chormusik über Volkslieder und aktuelle Chormusik bis hin zu Beiträgen aus Gospel und Jazz.

 


Zur „Journey from Vienna to Latin America" ladet Sie das Blasorchester des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums am Donnerstag, 13. Februar 2014 um 19:30 in den Steiermarkhof ein. Dieser Klangkörper, der nunmehr bereits das sechste Jahr von Mag. Reinhard Summerer geleitet wird, setzt sich aus 50 Schüler/innen bzw. Studierenden der Bläser- und Schlagwerkklassen des Konservatoriums zusammen. Es erwartet Sie der spannende Kontrast zwischen Wiener Musik von Robert Stolz oder Johann Strauß und der rhythmisch facettenreichen Musik Mittel-und Südamerikas. Der Großteil der Arrangements stammt aus der Feder des Dirigenten Mag. Reinhard Summerer.

Achtung: Der Besuch dieser Veranstaltung ist nur mit Voranmeldung unter der Telefonnummer +43 (0) 316 / 8050-7105 oder office@steiermarkhof.at möglich!

Bitte beachten Sie auch unsere Homepage unter www.konservatorium.steiermark.at. Unter „Information" können Sie den Veranstaltungskalender des aktuellen Monats finden.

Ich hoffe, dass ich Ihr Interesse für diese Konzerte des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums geweckt habe.

Mit freundlichen Grüßen,

Mag. Eduard Lanner

 

Neujahrskonzert © Land Steiermark
Neujahrskonzert
© Land Steiermark
Neujahrskonzert © Land Steiermark
Neujahrskonzert
© Land Steiermark