Johann-Josef-Fux-Konservatorium

Newsletter Jänner 2015

Johann-Joseph-Fux Konservatorium

Das Konservatorium © Land Steiermark
Das Konservatorium
© Land Steiermark

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Freunde des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums!

Als nunmehr bestellter Leiter des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums freue ich mich, dass Frau Kammersängerin Ildikó Raimondi am 21. Jänner 2015 ab 11:30 im Fux-Saal einen Meisterkurs für die Schüler/innen der Gesangsklassen des Konservatoriums abhalten wird. Ich bin mir sicher, dass unsere Gesangsschüler/innen ganz wichtige Impulse für ihre weitere musikalische Ausbildung erhalten werden.
Ildikó Raimondi ist nicht nur eine gefeierte Sängerin auf der Opernbühne, sondern auch eine gesuchte Liedinterpretin und Konzertsängerin. Seit 1991 gehört sie der Wiener Staatsoper an. An diesem Haus hat sie bisher mehr als 50 Opernpartien gesungen. Gastspiele führten die in Wien lebende Künstlerin unter anderem an die Deutsche Oper Berlin, die Semperoper Dresden, die Bayerische Staatsoper München, an das Opernhaus Zürich und an das Bolschoi Theater in Moskau. Dazu kamen Konzerte, Rundfunk- und TV-Auftritte in vielen Ländern Europas, in Japan, New York und Israel, nicht zu vergessen die Sakralmusik im Rahmen der Schubertiade des Wiener Musikvereins oder die großen Bach- und Haydn-Oratorien, bei denen sie unter prominenten Dirigenten als Solistin mitwirkte.
Am Abend des 21. Jänner 2015 findet im Anschluss an den Meisterkurs um 19:00 im Minoritensaal eine Operngala statt, bei der als Solist/innen neben Ildikó Raimondi auch Natela Nicoli, Shirin Asgari, Nasrin Rossmann und einige Preisträger/innen des Wettbewerbs der Accademia Belcanto 2014 mitwirken. Dirigent von Chor und Sinfonieorchester des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums ist Thomas Platzgummer. Die Moderation des Konzertes wird in den bewährten Händen von Günther Ziesel liegen.
Zu hören sind große Klassiker der Opernliteratur von Mozart, Verdi, Rossini, Puccini bis zu Offenbach und Johann Strauß. Ich möchte Sie wirklich ganz herzlich zu diesem besonderen Konzert einladen! Karten sind im Zentralkartenbüro (0316/830 255-Vorverkauf: EUR 25) oder an der Abendkassa (EUR 30) erhältlich.
Es ist mir auch sehr wichtig, Sie auf das Konzert der Studierenden des ao. Studiengangs Klassik am 26. Jänner 2015 um 18:30 im Fux-Saal aufmerksam zu machen. Die Studierenden benutzen dieses Konzert als Gelegenheit, um ihr hohes instrumentales bzw. vokales Können zu präsentieren. Die zwei pro Schuljahr stattfindenden Konzerte des ao. Studiengangs Klassik zeichnen sich immer durch besonders ausgewählte musikalische Beiträge und gute Leistungen aus.

Bitte beachten Sie auch unsere Homepage unter www.konservatorium.steiermark.at.
Im Veranstaltungskalender des aktuellen Monats (unter „Information") können Sie sich über die weiteren Vorspielabende und Konzerte des Konservatoriums informieren.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihr Interesse an den Aktivitäten unserer Schule geweckt habe und Sie bei unseren Konzerten begrüßen darf.


Mit freundlichen Grüßen,
Direktor Mag. Eduard Lanner

Operngala © Steiermarkhof
Operngala
© Steiermarkhof
Operngala © Land Steiermark
Operngala
© Land Steiermark