Johann-Josef-Fux-Konservatorium

Newsletter Oktober 2017

Johann-Joseph-Fux Konservatorium

Das Konservatorium © Land Steiermark
Das Konservatorium
© Land Steiermark

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Freunde des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums!

Ich möchte Sie ganz herzlich zu einem besonderen Kammermusik, das in der bewährten Reihe „Kunst am Kons" am Sonntag, 22. Oktober 2017 um 10:30 Uhr im Fux-Saal stattfinden wird, einladen.
Fünf junge professionelle InstrumentalistInnen, die sich aus „nah und fern" zu einem ambitionierten Holzbläserquintett formiert haben, komponieren aus unterschiedlichsten musikalischen Ideen ein gemeinsames harmonisches Programm. Die musikalische Reise nimmt ihren Ursprung in Italien und führt über Frankreich, Deutschland und Ungarn nach Österreich.
Neben Kompositionen von G. M. Gambini, A. Klughart, J. Ibert und F. Farkas stehen auch Werke der österreichischen Komponisten W. Pirchner, A. Schaufler, G. Präsent und F. Cibulka auf dem Programm.
Als Einleitung des Konzerts werden die aufstrebenden Talente Paul Maier, Stefan Schinnerl, Christina Kirschenhofer, Julian Puffing und Valentin Klug Auszüge aus W. A. Mozarts Quintett für Klavier und Bläser KV 452 präsentieren.

Bitte geben Sie Ihre Teilnahme am Konzert unter 0316/711250-6175 oder kons@stmk.gv.at bekannt.

Eintritt: Freiwillige Spende

 

Ich würde mich über Ihren Besuch sehr freuen!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Direktor Mag. Eduard Lanner

KUNSTamKONS © Land Steiermark
KUNSTamKONS
© Land Steiermark
KUNSTamKONS © Land Steiermark
KUNSTamKONS
© Land Steiermark