Johann-Josef-Fux-Konservatorium

Newsletter Oktober 2018

Johann-Joseph-Fux Konservatorium

Das Konservatorium © Land Steiermark
Das Konservatorium
© Land Steiermark

Liebe Musikfreunde!

Im Oktober präsentieren wir 2 Großprojekte, die gleichzeitig auch wunderbare Premieren sind. Mit einem äußerst attraktiven Wettbewerbsfinale am 17. Oktober und einem vielseitigen Gitarrenfestival werden neue Wege beschritten. Besuchen Sie uns, es lohnt sich!

Mit freundlichen Grüßen aus dem Konservatorium,
Direktor Mag. Eduard Lanner

Erster Internationaler Franz Cibulka Musikwettbewerb

Was für eine Premiere:
50 junge internationale Solisten haben sich für den 1. Internationalen Franz Cibulka Musikwettbewerb, der vom Johann-Joseph-Fux-Konservatorium gemeinsam mit dem Steirischen Blasmusikverband organisiert wird, angemeldet. Neben einigen jungen Tuba- und Klarinettensolisten, die mit dem Konservatorium verbunden sind, werden MusikerInnen aus 17 Nationen zu hören sein.
Mit dem neugeschaffenen Wettbewerb sollen die attraktiven  Kompositionen des steirischen Komponisten Franz Cibulka (1946-2016) verbreitet werden und MusikerInnen, die eine professionelle Laufbahn anstreben, gefördert werden.
Die internationalen Wettbewerbsteilnehmer werden von einer prominenten Jury, der unter anderem die Grazer Operndirigentin Oksana Lyniv angehört, beurteilt.
Die öffentlich zugängliche Vorrunde findet am 14. und 15. Oktober ab 10:00 Uhr im Fux-Saal statt. Absoluter Höhepunkt ist das hochkarätige Finale mit den 5 bestgereihten KandidatInnen und dem Landesjugendblasorchester Steiermark am Mittwoch, 17. Oktober 2018, um 19:00 Uhr im Stephaniensaal.

Tickets ab 10 Euro (50% Ermäßigung für SchülerInnen und Studierende) unter www.ticketzentrum.at

Cibulka Musikwettbewerb © Land Steiermark
Cibulka Musikwettbewerb
© Land Steiermark

Green Guitar Youth Festival Graz

Erstmals findet am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium in Kooperation mit dem Musikverein Klangrede ein ausgedehntes Gitarrenfestival statt: Das „Green Guitar Youth Festival Graz" bietet mehrere Konzerte in verschiedenen Stilen und Besetzungen, nämlich ein Solokonzert mit Bozhana Pavlova (18. Oktober um 19:30 im Fux-Saal), einen Kammermusikabend mit Armin Egger und Erich Oskar Hütter (19. Oktober um 19:30 im Fux-Saal), eine Latin-Jazzsession (20.Oktober um 21:00 im Lokal Eschenlaube) und ein Matineekonzert mit dem Solisten Stefan Skrilecz, dem Festivalorchester und den jungen Gitarrenfüxen (20. Oktober um 11:00 im Fux-Saal).

Zusätzlich werden Masterclasses für den steirischen Gitarrennachwuchs angeboten.

Die enge Zusammenarbeit zwischen den jungen Dozenten und Solisten mit den  Studierenden und  SchülerInnen setzt Impulse und schafft wichtige Perspektiven.


Eintritt: Freiwillige Spende

Green Guitar Youth Festival Graz © Land Steiermark
Green Guitar Youth Festival Graz
© Land Steiermark