Link zur Startseite

Pleven - Music Bridges – Gitarrenprojekt Graz & Pleven

Diese „KA 229 School Exchange Partnerschaft" wurde für die Dauer von 2 Jahren zwischen dem Johann-Joseph-Fux-Konservatorium und der nationalen Schule der Künste „Panayot Pipkov" in Pleven, Bulgarien, abgeschlossen. Im Juni bzw. September 2020 erfolgt der Austausch von jeweils 10 GitarrenschülerInnen und 4 BegleitlehrerInnen.

Das Projekt soll folgendes bewirken:

-  Kennenlernen neuer Vermittlungsmethoden
-  Erweiterung der Repertoirekenntnis
-  Erweiterung der Sprachkompetenz (Englisch)
-  Motivation durch Meisterkurse
-  Vorbereitung auf Wettbewerbe
-  Vergleich des bulgarischen und österreichischen Musikbildungssystems

Als Ziele wurden definiert:

-  Studium von Kammermusik und zeitgenössischer Musik aus Österreich und Bulgarien, Filmmusik (für Ensembles)
-  Produktion einer CD mit den Liveaufnahmen der Konzerte.
-  Herausgabe einer Broschüre, die Informationen über das Projekt, aktuelle Gitarrenstücke, alternative Methoden  
   und Hintergründe enthält.
-  2 Austauschphasen mit Meisterkursen, Podiumsdiskussionen, Kammermusikprojekten und Konzerten:
   Gemeinsame Konzerte in Graz (Juni 2020, Abschlusskonzert Juni 2021) und Pleven (September 2021 etc.)
 

Beteiligte Personen:

  Zeichnungsberechtigte Person Graz: Dir. Mag. Eduard Lanner
  Kontaktperson Graz: Dr.in Bozhana Pavlova MA
  Kontaktperson Graz: Mag. Stefan Skrilecz
  Lehrpersonen Graz: Mag. Florian Palier, Dr.in Bozhana Pavlova MA, Mag. Stefan Skrilecz
  Zeichnungsberechtigte Person Pleven: Direktorin Zhechka Dimitrova
  Kontaktperson Pleven: Nikolay Mihaylov
  Lehrpersonen Pleven: Nikolay Mihaylov, Milena Gramova, Todor Yankov

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).