Referat Straßenbau- und Verkehrswesen

Kontakt

Referatsleiter: 
DI Reinhard Präsoll
Hauptstraße 43
8940 Liezen

Sekretariat:
Maria Hohl
Tel.: +43 (3612) 22 111 - 12
Fax: +43 (3612) 22 111 - 29

Aufgaben

  • Bereich Baumanagement

Erstellung des kurz- und mittelfristigen Bauprogrammes
Ausschreibung, Projektleitung, Projektsteuerung und Bauaufsicht samt Abrechnung
Neubau-, Aus- und Umbau sowie bauliche Erhaltung von Landesstraßen und Brücken, Lärmschutz sowie Nebenanlagen
Lärmschutz (Bearbeitung von Förderungsanträgen für LS-Fenster)

  • Anrainerangelegenheiten

Grundeinlöse und Endvermessung
Erteilung von Sondernutzungsbewilligungen für Zufahrten sowie Einbauten jeder Art auf Straßengrund
Erteilung von Ausnahmegenehmigungen im Bauverbotsbereich
Begutachtung von Flächenwidmungsplänen

  • Bauwerksinspektion

Prüfung und Kontrolle von konstruktiven Bauwerken und Lärmschutzwänden

  • Sachverständigentätigkeit

Straßen- und Verkehrsrecht für die Verkehrsbehörde
Sachverständigentätigkeit im straßenpolizeilichen Verfahren für die Bezirkshauptmannschaft Liezen und die Politische Expositur Gröbming

Für den Bezirk Liezen liegt ein Mobilitätskonzept vor ( Mobilitätskonzept Liezen), welches auch die zukünftigen verkehrlichen Entwicklungen berücksichtigt. In den graphischen Darstellungen wurde im Sinne des Modal Split in die Komponenten Öffentlicher Verkehr, Straßenverkehr und Radverkehr gegliedert.

 Die Straßen des Bezirkes ( Straßenverkehr Liezen) wurden in Bezug auf die Bedeutung priorisiert.
Die zentrale Achse bildet die B320 Ennstal Straße. Neben verkehrssteuernden Maßnahmen wurde zur strategischen Sicherstellung einer leistungsfähigen und verkehrssicheren Verbindung der „Bestandsausbau" beschlossen. In diesem Maßnahmenpacket sind mittel- bis langfristig 14 Projekte umfasst. Darunter die „Entflechtung Knoten Trautenfels" (in Bau) sowie die in der Planungsphase befindlichen Projekte „Niveaufreier Anschluss Wörschach Ost mit Begleitwegen", die „Ortsumfahrung Espang mit Auflassung der Eisenbahnkreuzung an der L735 Espangerstraße" oder die „Abrückung Ennsling mit Begleitweg".

Der Modal Split umfasst auch des Radwegenetz ( Radnetzkarte Liezen) im Bezirk.

Straßennetz Bezirk Liezen
Straßennetz Bezirk Liezen© BBL Liezen

Zahlen, Daten, Fakten

  • 557 km Landesstraßen
  • 610 Brücken

Laufende Straßenbauprojekte

B117 Buchauer Straße, km 10,180 – 10,842, BV „Eisenzieher – Pulvermacher“


Auf der B117 Buchauer Straße, als Verbindung zwischen Admont und Altenmarkt bei St. Gallen wurde 2019 eine der letzten Engstellen beseitigt.

Auf einer Länge von etwa 450 m erfolgte eine komplette Neutrassierung, wobei zur Verbesserung der Linienführung auch der Buchauer Bach verlegt wurde.

Baufertigstellung: Halbjahr 2020

B117 Eisenzieher-Pulvermacher 1
B117 Eisenzieher-Pulvermacher 1© BBL Liezen
B117 Eisenzieher-Pulvermacher 2
B117 Eisenzieher-Pulvermacher 2© BBL Liezen
B117 Eisenzieher-Pulvermacher 3
B117 Eisenzieher-Pulvermacher 3© BBL Liezen

L738 Planneralmstraße, km 1,910 – 2,010, BV „Ersatzbauwerk Stiegbrücke“


Hangbewegungen im Bereich des Steergrabens erfordern den Neubau des Brückentragwerkes „Stiegbrücke" und der Fahrbahn.

Die bestehende Brücke wird abgebrochen, ein Durchlass für den Steergrabenbach errichtet und die Fahrbahn auf einer geokunststoffverstärkten Stützkonstruktion geführt.

Die Bauarbeiten erfolgen in schwierigem alpinen Gelände unter Aufrechterhaltung des Verkehrs.

Baufertigstellung: 2020

B138 Stiegbrücke 1
B138 Stiegbrücke 1© BBL Liezen
B138 Stiegbrücke 2
B138 Stiegbrücke 2© BBL Liezen

B320 Ennstal Straße, km 53,210 bis km 54,160, BV „Kreuzung Trautenfels"


Das Projekt sieht eine niveaufreie Überführung der B 320, Ennstal Straße, mit darunterliegendem niveaugleichen Verteilerkreis vor.

Ende Februar 2019 starteten erste Schlägerungsarbeiten, Ende April wurde die Baustelle eingerichtet, die Fertigstellung ist für Sommer 2021 geplant.

B320 Kreuzung Trautenfels 1
B320 Kreuzung Trautenfels 1© BBL Liezen
B320 Kreuzung Trautenfels 2
B320 Kreuzung Trautenfels 2© BBL Liezen

Straßenerhaltungsdienst-STED


Die Zuständigkeit des Straßenbetriebes ist in der Fachabteilung Straßenerhaltungsdienst (STED) gebündelt, zuständige Stelle im Bezirk ist die  Regionalleitung Liezen.




Weiterführende Informationen finden sie auf der Homepage der  Abteilung 16 des Amtes der Stmk. Landesregierung.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).