Link zur Startseite

Südoststeiermark

Bildungs- und Berufsorientierung als lebensbegleitender Prozess
Im Auftrag des Landes Steiermark wurde mit Beginn des Jahres 2015 in allen steirischen Großregionen eine "Regionale Koordination für Bildungs- und Berufsorientierung" (BBO) installiert. Im Zuge dessen wurde eine Regionale Strategie zur Bildungs- und Berufsorientierung gemeinsam mit einem regionalen Steuerungsgremium erarbeitet, die im Entwicklungsleitbild der Südoststeiermark verankert ist.

 

Was ist BBO?
Bildungs- und Berufsorientierung ist ein lebenslanger Prozess der Annäherung und Abstimmung zwischen Interessen, Wünschen, Wissen und Können des Individuums auf der einen und Möglichkeiten, Bedarf und Anforderungen der Arbeits- und Berufswelt auf der anderen Seite. Dieser Prozess beginnt bereits im frühen Kindesalter und begleitet die Menschen über die gesamte Lebensspanne.

 

Warum?
Um die Zukunftsfähigkeit, die (Weiter-)Entwicklung einer Region und der in ihr lebenden Menschen sicherzustellen, ist es notwendig, auf gesellschaftliche, wirtschaftliche und soziale Veränderungen einzugehen. Sowohl die Bildung als auch die richtige Berufswahl der BewohnerInnen nehmen dabei eine wesentliche Rolle ein.

 

Die Vision
Bildungs- und Berufsorientierung ist in der Region Südoststeiermark ein lebensbegleitender und qualitätsgesicherter Prozess, der strukturell in der Region verankert ist. Diesbezügliche Entscheidungen treffen Menschen auf Basis ihrer Potenziale und der jeweiligen spezifischen (regionalen) Rahmenbedingungen.

 

Ziele der BBO-Koordination
Ziel der BBO-Koordination ist es, als Bindeglied zwischen Landesstrategie und regionaler Umsetzung zu fungieren und den Kreislauf von Planung-Umsetzung-Evaluierung derart zu gestalten, dass auf regionaler Ebene abgestimmte Prozesse entlang der Ziele des Steirischen Strategiepapiers entstehen.


Externe Verknüpfung Zahlen, Daten und Fakten der Region Südoststeiermark 

Eine Übersicht der regionalen BBO-Angebote finden Sie Externe Verknüpfung hier.

Kontakt:

MMag.<sup>a</sup> Barbara Siegl © Siegl
MMag.a Barbara Siegl
© Siegl

Regionalmanagement Südoststeiermark. Steirisches Vulkanland
MMag.a Barbara Siegl
Regionale Koordinatorin für Bildungs- und Berufsorientierung
Grazertorplatz 3, 490 Bad Radkersburg
T: 03152/8380-17
M: 0664/88674745
E-Mail: siegl@vulkanland.at
Web: Externe Verknüpfung www.vulkanland.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).