Bereich Wirtschaftliche Angelegenheiten

Allgemeines

Der Bereich Wirtschaftliche Angelegenheiten ist mit umfangreichen Aufgaben im Rahmen der haushaltsrechtlichen Planung und dessen Umsetzung (Voranschlag und Mittelfristiger Haushaltsplan) in den steirischen Gemeinden betraut.

Zu diesen Aufgaben gehören vor allem, die Gemeinden in finanziellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten zu beraten, die Voranschläge zu prüfen und die Genehmigung bestimmter Rechtsgeschäfte vorzubereiten.

Außerdem wird die Auszahlung von Bedarfszuweisungsmitteln für investive Vorhaben in Koordination mit den politischen Referenten über den Bereich abgewickelt.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).