Link zur Startseite

NSG-c05 Attems Moor

Bez. Leibnitz

GEBIETSBESCHREIBUNG:

Das Attemsmoos ist ein Flachmoor, das am Übergang von der höheren zur niedrigeren Teilflur einer kaltzeitlichen Terrasse (Helfbrunner Terrasse) liegt.

Das als Pflanzen- und Tierschutzgebiet ausgewiesene Gebiet erstreckt sich über eine Gesamtfläche deren Maß zwischen 12 und 15,4 ha angegeben wird. Die Größenangaben über das eigentliche Moor schwanken zwischen 3,5 und 8 ha.

Das aus dem alluvialen Schotterboden austretende Grundwasser ließ den hydrologischen Moortyp eines Durchströmungsmoores entstehen, dessen Pflanzengesellschaft es als ein Seggenflachmoor ausweist.

Das Klima des unteren Murtales entspricht an sich nicht den idealen Bedingungen die zu einer Moorbildung führen. Da die Entstehung von Mooren an kühles feuchtes Klima gebunden ist, ist dieses Voralpen-Moor von besonderem Interesse

 

Nummer des Naturschutzgebietes:

5c

Größe des Naturschutzgebietes:

16ha

Seehöhe des Naturschutzgebietes:

254 m

Verordnung zum Naturschutzgebiet:

09.07.1973

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).