Großes Treffen der Schulleiter

RBBOK der Obersteiermark Ost, Mag.(FH) Bianca Klapfer
RBBOK der Obersteiermark Ost, Mag.(FH) Bianca Klapfer© Regionalmanagement Obersteiermark Ost

Am 31. 1. 2018 fand in Krieglach (VAZ) die alljährliche PflichtschulleiterInnen-Tagung statt. Neben relevanten Themen für die Leiterinnen und Leiter aller Pflichtschulen (Volksschule, Neue Mittelschule) der Obersteiermark Ost präsentierte ebenfalls die Regionale Bildungs- und Berufsorientierungs-Koordination ihre jährlichen Schwerpunkte sowie die hohe Relevanz des lebensbegleitenden Bildungs- und Berufsorientierungs-Themas.

Daneben wurde erneut das Projekt erlebnis regionale technik vorgestellt und im Zuge dessen Exemplare des Arbeitsbuches „Schau dir an, was Metall alles kann" an alle LeiterInnen der Volksschulen der östlichen Obersteiermark kostenlos verteilt. Dazu haben die Volkschulen bereits im Vorjahr die sogenannte Technikbox „Metall/Stahl" erhalten - ein Metallkoffer, den das Regionalmanagement Obersteiermark Ost eigens anfertigte und allen Volksschulen in den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben flächendeckend zur Verfügung stellte. Das Arbeitsbuch ‚Schau dir an, was Metall alles kann umfasst 30 Experimente, die dem Werkstoffbereich Metall zugeordnet werden können. Aus Erfahrung wissen wir aber, dass es für Pädagogen oft mühselig ist, alle Utensilien für die Experimente zusammenzutragen. Um diese Barriere zu beseitigen, haben wir das Arbeitsbuch inklusive einer Box zum Angreifen entwickelt", sagt Projektleiterin Bianca Klapfer vom Regionalmanagement Obersteiermark Ost.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).