Link zur Startseite

Die Zukunft der Arbeit - Wie und was werden wir in Feldbach im Jahr 2030 arbeiten?

Peter Zellmann in Feldbach © Barbara Siegl
Peter Zellmann in Feldbach
© Barbara Siegl

Am 11. Oktober 2018 referierte der Erzeihungswissenschafter Prof. Mag. Peter Zellmann vom Insitut für Freizeit- und Tourismusforschung (IFT) über die Zukunft der Arbeitswelt in Feldbach. Aufgrund der Digitalisierung kommt es zu einer Umstrukutierung unserer Tätigkeiten: Jobs in der Produktion werden in Zukunft immer weniger werden, hingegen dazu treten personenbezogene Dienstleistungen in den Vordergrund. Die Persönlichkeitsentwicklung in der Aus-, Weiter- und Fortbildung wird in Folge dessen wichtiger - Fähigkeiten und Kompetenzen wie Empathie, Umgang mit Emotionen, Kommunikationskompetenz und Selbstwertgefühl nehmen dabei eine tragende Rolle ein. Die Neue Stadt Feldbach ist hier mit der Implementierung der Modellklasse mit einer neuen Lernkultur auf einem guten Weg, solche Kompetenzen zu fördern.

Nähere Informationen zum IFT oder zu Publikationen von Peter Zellmann finden Sie Externe Verknüpfung HIER. Wie auch andere Vorträge wurde auch dieser live aufgezeichnet und ist auf der Webseite der Externe Verknüpfung Stadt Feldbach abrufbar.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).