MEHR ALS EINE NASCHEREI

Eine besonders bedeutungsvolle Zusammenarbeit ist in der Vorweihnachtszeit in der östlichen Obersteiermark entstanden. Das Café Seminarzentrum & Catering Beniva in Leoben, das Menschen mit Down-Syndrom einen wertgeschätzten Wohn- und Arbeitsplatz bietet, hat gemeinsam mit dem Regionalmanagement Obersteiermark Ost den obersteierstarken Schoko-Kokos-Kuchenwürfel kreiert.

Der Würfel ist ein kleines Wunderwerk: Allergenfrei, gefüllt mit Marillenmarmelade und glasiert mit hochwertiger Schokolade ist er eine Nachspeise für alle. Aber vor allem: Jeder Würfel wurde handgemacht von einem/einer „Beniva" mit Unterstützung der HLW Krieglach und HLW Leoben.

Gemeinsames Backen zur Bildungs- und Berufsorientierung

Ursprünglich war das gemeinsame Backen und Dekorieren der Kuchenwürfel als Aktion zur Bildungs- und Berufsorientierung für die Schülerinnen und Schüler der Region gedacht. Die Covid-19-Pandemie setzte diesem Plan ein vorzeitiges Ende. Sobald ein Zusammenarbeiten Seite an Seite wieder möglich ist, werden Schüler und Schülerinnen der HLW Krieglach und der HLW Leoben gemeinsam mit den „Benivas" backen. So lernen junge Menschen den Beruf des Konditors und Sozialpädagogen kennen und können voneinander und miteinander lernen.

 

Zeichen des Zusammenhalts: Geschenke an Senioren und Seniorinnen der Region

Die obersteierstarken Beniva-Würfel dienen in dieser besinnlichen Vorweihnachtszeit als ein Zeichen des Zusammenhalts. Als kleine Aufmerksamkeiten werden sie an Senioren und Seniorinnen in ausgewählten Altenheime in der östlichen Obersteiermark übergeben.

 

Die obersteierstarken Beniva-Würfel sind ab sofort im Café Seminarzentrum & Catering Beniva und auf Vorbestellung in der GenussStube in Leoben erhältlich.

*

Das Projekt Imagekampagne wird aus Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark (StLREG), die regionale Bildungs- und Berufskoordination aus Mitteln des Ressorts für Bildung und Gesellschaft des Landes Steiermark gefördert.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).